40. Handy – wann ist viel zu viel?!

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 01.12.2019

Seitenüberschrift

Sonia Ludewig ist Diplom-Psychologin und arbeitet in einer Klinik, die Jugendlichen mit psychischen Erkrankungen hilft. Sie weiß, ab wann ein Klinikaufenthalt notwendig ist.

Wie verwendet man Tampons? Wie funktionieren die? Ist das Einführen nicht merkwürdig und schwer? Was gibt's sonst noch zu beachten?

Wie findest du den passenden BH? Woher weißt du, ob er gut sitzt? Was passiert mit einem roten BH unter einem weißem Shirt? Wir machen dich BH-startklar!

Du bist nicht unbeliebt oder so. Aber von niemandem so richtig wahrgenommen zu werden ist fast noch schlimmer. Deine Kumpels laufen dann auch noch zum neuen Jungen an der Schule über. Na toll!

Wenn sich die Freundin selbst verletzt, wie kann man dann helfen? Holt man die Eltern mit ins Boot? Spricht man sie direkt darauf an?

Wenn du vor etwas Angst hast, gibt es drei Arten zu reagieren. Welche der drei Reaktionen wäre wohl deine?

Hast du auch einen sogenannten Frenemy in deinem freundeskreis? Wenn du nicht weißt, was das sein soll, klären wir dich jetzt mal auf.

Trotz deiner gesunden Ernährung und regelmäßigem Sport bist du ein kräftiger Typ. Dabei gibt es andere, die essen, was sie wollen und nicht zunehmen. Wie unfair ist das?!

Neue Freunde zu finden, wenn man eine sehr schüchterne Person ist? Voll schwierig!

KUMMERKASTEN - 40. Handy - wann ist viel zu viel?!

Folge vom 23.09.2018

"Pack doch mal das Handy weg!" Was ist zu tun, wenn deine Eltern dich für handysüchtig halten? Der KUMMERKASTEN gibt dir wertvolle Tipps. Aber finden nur deine Eltern, dass du zu oft am Smartphone hängst? Clarissa und Simon präsentieren das Experiment vom 14-jährigen YouTuber Fritz, der eine Woche auf alles Digitale verzichtet und klären, wann viel Handykonsum zu viel werden kann.

Video Link kopieren