53. Meine Krankheit, meine Freunde & ich

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 01.12.2019

Seitenüberschrift

Weißfluss kann nerven, gehört aber dazu. Was aber wirklich doof ist: Wenn die Freundin sagt, Slipeinlagen wären Keimschleudern. Was dann?

Clarissa zeigt dir, wie du dir mit wenigen "Zutaten" einen herrlich pflegenden Lippenbalsam selbst machen kannst. Mega Geschenk!

Wenn alle in der Klasse anfangen, BHs zu tragen, nur du dir denkst: Nee?! Aber Außenseiterin willst du auch nicht sein. Was nun? Mama fragen? Bloß nicht!

Wie kannst du jemandem helfen, der sich selbst verletzt? Sophia hat ihre ganz persönlichen Do's und Dont’s, wie du beim Helfen helfen kannst.

Clarissa und Simon machen dich zum Alltagshelden, denn davon sollte es mehr geben! In der Schule oder auf der Straße anderen helfen! Mehr im KUMMERKASTEN.

Katzenvideos, Pranks und ... Lernvideos? Yepp, auch das kann YouTube. Warum lernen mit YouTube richtig cool ist, verrät dir Mai vom Wissenskanal maiLab.

Was sind Do's und Dont's beim Knutschen? Roman und Heiko versorgen dich mit gescheiten Tipps, die dich vor einer Knutschkatastrophe bewahren.
Hol dir mehr Tipps zum Küssen auf https://www.kika.de/kummerkasten/sendungen/sendung109578.html und sei am 2. Dezember live dabei.

Ferienzeit, Familienzeit, Stresszeit? Keine Angst. Der KUMMERKASTEN widmet sich deinen Sorgen rund um das Thema Familie und gibt Tipps für's Miteinander!

Clarissa und Simon haben sich gegenseitig gezeichnet. Mal wieder. Aber dieses Mal auf eine andere Art. Was die beiden erleben ist süß - und mega lustig!

Aus 'ner alten Männerunterhose einen Sport-BH machen? Mit Büroklammern die BH-Träger verstecken? Das Netz ist voll von diesen Hacks. Ich habe sie dem Härtetest unterzogen und dafür nicht nur wild getanzt.

KUMMERKASTEN - 53. Meine Krankheit, meine Freunde & ich

Folge vom 06.10.2019

Der KUMMERKASTEN stellt David vor. Seit vier Jahren lebt er mit ständig wiederkehrenden Kopfschmerzen, denn David hat eine Zyste im Kopf. Was es für ihn bedeutet mit so einer Krankheit zu leben, wie er lernt damit umzugehen und wer ihn dabei unterstützt, berichtet David!

Video Link kopieren