53. Meine Krankheit, meine Freunde & ich

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 01.12.2019

Seitenüberschrift

Die Musiker Jonny und Jakob haben mit "Notfallnummer" DEN Ohrwurm der Saion gelandet. Zur "Herzschmerz"-Sendung waren die beiden zu Gast und sangen Grüße ein, die ihr geschickt habt. Live, spontan und super schön!

Sie kommen, wenn du sie am wenigsten brauchst: Pickel. Rot, schmerzhaft, nervig. Weil das noch nicht reicht, musst du dir noch fiese Sprüche gefallen lassen.

Simon hat die Jungs von der Deutschen Oper in Berlin getroffen. Nach deren Stimmbruch ist nämlich Schluss mit Knabenchor, hohen Tönen und so. Wie sich das anfühlt? Sie erzählen's ganz offen und ehrlich.

Mit Begleitung feiern gehen? Check. Blöd nur, dass damit nicht der beste Kumpel oder die beste Freundin gemeint ist. Hier gibt's alles, was du mit oder ohne Erlaubnis deiner Eltern darfst, auf einen Blick.

Für unsere KUMMERKASTEN-Expertin Sabine ist kein Problem zu klein, zu groß oder zu unwichtig. Heute das Thema: Zimmer aufräumen.

In der KUMMERKASTEN-Post schreibt uns ein Mädchen, dass es süchtig ist nach seinem Handy.

Tim von Timster testet für den KUMMERKASTEN Fitness Apps. Er als Medienexperte hat voll den Plan und checkt für uns, was die Apps taugen. Ab geht's.

Clarissa und Digital Detox-Expertin Monika besuchen Fritz und seine Familie nachdem sie eine Woche offline waren. Haben sie das Experiment durchgezogen?

Krankheitsbedingt in der Schule zu fehlen kommt vor. Was aber, wenn deine Angst davor überlebensgroß wird und du Angst hast vor all dem Stoff, den du nachholen musst?

Ist es ungerecht, dass dein großer Bruder länger raus darf? In Familien gibt's oft Stress wegen Gerechtigkeit. Aber was ist Gerechtigkeit? Und wie wird über Recht und Unrecht entschieden?

KUMMERKASTEN - 53. Meine Krankheit, meine Freunde & ich

Folge vom 06.10.2019

Der KUMMERKASTEN stellt David vor. Seit vier Jahren lebt er mit ständig wiederkehrenden Kopfschmerzen, denn David hat eine Zyste im Kopf. Was es für ihn bedeutet mit so einer Krankheit zu leben, wie er lernt damit umzugehen und wer ihn dabei unterstützt, berichtet David!

Video Link kopieren