Richtig helfen

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 01.12.2019

Seitenüberschrift

Flirten und peinliche Momente gehören (leider) zusammen. Hier sind fünf Dinge, die du unbedingt lassen solltest, wenn du deinen Schwarm ansprechen willst.

Sie leidet fast ihr halbes Leben an einer schweren Essstörung. Trotzdem kämpft Jana. Für ihr Leben und ihre Zukunft. Sie hat eine starke Botschaft für alle, die vielleicht ihr Schicksal teilen.

Was sind Do's und Dont's beim Knutschen? Roman und Heiko versorgen dich mit gescheiten Tipps, die dich vor einer Knutschkatastrophe bewahren.
Hol dir mehr Tipps zum Küssen auf https://www.kika.de/kummerkasten/sendungen/sendung109578.html und sei am 2. Dezember live dabei.

Du stehst auf ihn und er auf dich ... aber ... wer geht den ersten Schritt? Oder anders: Wie kannst du es langsam angehen lassen, ohne mit der Tür gleich ins Haus zu fallen?

Der kleine Bruder darf alles, der große Bruder schubst und kommandiert dich rum. Als Mittelkind stehst du irgendwie immer zwischen den Stühlen. Das nervt!

Was macht jemanden beliebt oder unbeliebt? Und was zählt mehr: Die Anerkennung vieler Fremder oder die echte Freundschaft weniger?

Mit den besten Freunden verbringt man mega viel Zeit. Manchmal soviel, dass man sich in sie verliebt. Hält die Freundschaft das aus?

Sie kommen, wenn du sie am wenigsten brauchst: Pickel. Rot, schmerzhaft, nervig. Weil das noch nicht reicht, musst du dir noch fiese Sprüche gefallen lassen.

Lerne Dave, Friedrich und Lea kennen. Sie und viele andere Kinder und Jugendliche sind Teil des Projekts "Radlabor" in Stuttgart. Das Ziel ist: Vorurteile gegenüber Menschen mit Behinderungen abbauen. Tim-Luca liefert den Satz des Tages!

Aber wo? Fritz macht sich für dich auf die Suche und testet drei Orte. Wo kommt man gut mit Leuten ins Gespräch? Was fetzt? Was ist doof? Er checkt's aus!

Richtig helfen

Folge vom 07.07.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Wie kannst du jemandem helfen, der sich selbst verletzt? Sophia hat ihre ganz persönlichen Do's und Dont’s, wie du beim Helfen helfen kannst.

Video Link kopieren