40. Handy – wann ist viel zu viel?!

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 01.12.2019

Seitenüberschrift

Wenn du im Matheunterricht vor an die Tafel musst, gehen dir die Nerven durch? Hast du Wackelpudding in den Beinen und feuchte Hände?

Wenn sich die Freundin selbst verletzt, wie kann man dann helfen? Holt man die Eltern mit ins Boot? Spricht man sie direkt darauf an?

Wenn du vor etwas Angst hast, gibt es drei Arten zu reagieren. Welche der drei Reaktionen wäre wohl deine?

Wie verwendet man Slipeinlagen oder Binden? Was ist der Unterschied? Wofür sind sie geeignet? Was gibt's sonst noch zu beachten?

Clarissa, Simon und ihr erstes Mal KUMMERKASTEN. Ob sie es noch hinbekommen haben oder weiter patzten, davon konntest du dich am 6. November selbst überzeugen.

Wenn dein Körper in die Pubertät kommt, dann dreht alles durch: Hormone, Drüsen, Gefühle. Total normal! Glaubst du nicht? Dann machen wir dich jetzt schlauer.

Erkenntnisse aus der Hirnforschung haben spannendes über enge Freunde belegt. Dadurch bekommt der Spruch "Wir verstehen uns ohne Worte" ganz neuen Schwung.

KUMMERKASTEN - 40. Handy - wann ist viel zu viel?!

Folge vom 23.09.2018

"Pack doch mal das Handy weg!" Was ist zu tun, wenn deine Eltern dich für handysüchtig halten? Der KUMMERKASTEN gibt dir wertvolle Tipps. Aber finden nur deine Eltern, dass du zu oft am Smartphone hängst? Clarissa und Simon präsentieren das Experiment vom 14-jährigen YouTuber Fritz, der eine Woche auf alles Digitale verzichtet und klären, wann viel Handykonsum zu viel werden kann.

Video Link kopieren