Cybergrooming in Zahlen

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 01.12.2019

Seitenüberschrift

In der Pubertät fahren die Gefühle Achterbahn. Da ist es nicht unüblich, dass man sich häufig zofft. Auch, wenn man es eigentlich nicht will.

Erprobt und für dich zusammen gestellt: Die vier besten Tipps, deine Eltern um den Finger zu wickeln.

Was gibt es nervigeres, als blöd von der Seite vollgequatscht zu werden: "Hey na, wie geht's?" ... Und genau DANN fällt dir nicht die richtige Reaktion ein? Kennen wir. Unsere "Zieh Leine!"-Tipps nur für dich.

In der Pubertät kracht's gewaltig zwischen dir und deinen Eltern? Schuld daran ist der Umbau deines Gehirns. Da geht nämlich während der Pubertät der Funk ab.

Du kannst deine Brust trainieren. Nicht gewusst? Dann aufgepasst, denn mit drei Tipps kannst du deinen Brustmuskel stärken.

Was genau macht eigentlich unsere Haut? Außer rot vor Wut oder blass vor Schreck zu werden? So viel sei verraten: Sie ist unser größtes Organ!

Problemzone Oberschenkel: Egal, was du trägst - du fühlst dich einfach unwohl! Wieso kannst du nicht wie die anderen einfach alles anziehen, was du willst?

Du hast ziemlich viel Ärger mit deinem Vater. Ihr streitet euch nur noch und auf den Familienurlaub hast du auch Null Bock.

Was ist ein feuchter Traum und wieso gibt es den? Was passiert da im Körper? Warum ist diese Art von Traum voll normal und trotzdem doch besonders auf 'ne Art?

Jens Mollenhauer ist Coach für Zivilcourage-Training und gibt praktische Hinweise für Eltern und Kinder, wie man sich im Alltag verhalten kann.

Cybergrooming in Zahlen

Folge vom 04.06.2017 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Cybergrooming ist eine sehr ernste Angelegenheit. Wir haben für dich ein paar Fakten und Zahlen zusammen getragen.

Video Link kopieren