SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

SOS Plan für Verliebte

Nächste Folge am 06.01.2019

um 20:10 Uhr

WAS BEDEUTET FAQ?

Das heißt ausgeschrieben Frequently Asked Questions (häufig gestellte Fragen) und ist nichts weiter als eine ausführliche Zusammenstellung all dieser Fragen.

Wie spüre ich, dass ich verliebt bin? nach oben

Gibt es einen Menschen, an den du ständig denken musst und der dein Herz Purzelbäume schlagen lässt? Oder du wirst rot, wenn du ihn siehst, fängst an zu stottern und in deinem Bauch kribbelt es? Dann kann es sehr gut sein, dass du verliebt bist. Was genau in deinem Körper passiert und welche Signale er dir gibt, wird dir hier erklärt. Verlinkung zum Beitrag

Wie erkenne ich, dass jemand in mich verliebt ist? nach oben

Es gibt Anzeichen, die darauf hindeuten, dass jemand in dich verliebt ist. Hier einige Beispiele: Er/Sie starrt sehr oft in deine Richtung, lächelt, wenn eure Blicke sich treffen oder schaut schnell weg. Oder er/sie sucht deine Nähe, ist besonders nett, aufmerksam und zuvorkommend zu dir. Es kann aber auch sein, dass er/sie dich neckt und ärgert. Bei schüchternen Menschen ist es manchmal so, dass sie zu ihrem Schwarm Abstand halten und kein Wort heraus bringen, sobald er/sie irgendwo auftaucht. Dann fällt es eher schwer, ihre Gefühle von außen zu erkennen.

Gibt es einen Unterschied zwischen verliebt sein und lieben? nach oben

Verliebt zu sein ist dieser ganz besondere  und verrückte Zustand. Wir blicken mit einer rosaroten Brille auf unseren Schwarm. Er ist einfach perfekt und umwerfend. Dieser Zustand steht am Beginn einer jeden Beziehung. Doch nach einer gewissen Zeit lässt das kribbelige und rauschhafte Gefühl nach. Manchmal trennen sich dann Paare, weil sie erkennen, doch nicht so gut zueinander zu passen. Andere fangen an, sich noch besser kennen zu lernen, noch mehr voneinander zu erfahren. Nähe und Vertrauen beginnen zu wachsen. Das Gefühl des Verliebtseins wandelt sich so nach und nach in das etwas ruhigere, aber tiefere Gefühl der Liebe.

Wie kann ich meinen Schwarm auf mich aufmerksam machen? nach oben

Du kannst versuchen, über Blicke mit deinem Schwarm in einen ersten Kontakt zu kommen: Schenke ihm/ihr ein Lächeln, wenn er/sie deinen Blick erwidert. Halte dich in der Nähe deines Schwarms auf. Vielleicht ergibt sich die Möglichkeit, ins Gespräch zu kommen. Dazu könntest dir vorab ein, zwei Fragen überlegen. Als Gesprächsthemen eigenen sich Schule, Hobbys, Musik, Bücher, Filme.

Wie kann ich meinem Schwarm meine Gefühle gestehen? nach oben

Hilfreich ist, dass du deinen Schwarm erst einmal besser kennen lernst und mit ihm etwas unternimmst. Wenn du mit ihm/ihr Zeit verbringst, spürst du vielleicht, dass er/sie dich auch sympathisch findest. Wenn es dann soweit ist, dass du von deinen Gefühlen reden möchtest, achte darauf, dass du mit ihm/ihr alleine bist. So werdet ihr nicht durch Lachen oder sonstige Kommentare anderer gestört. Neben der klassischen Aussage „Ich habe mich in dich verliebt“  gibt es viele andere Möglichkeiten, Gefühle auszudrücken. Was gefällt dir an deinem Schwarm? Was löst er/sie in dir aus? Was macht ihn so besonders? Was bedeutet er für dich? Du kannst versuchen, deine ganz eigenen Worte zu finden. Wenn dir ein persönliches Gespräch zu aufregend ist, kannst du einen Liebesbrief oder eine Nachricht schreiben.

Wir schreiben uns viele Nachrichten ... nach oben

auch mit vielen Herzen. In der Schule schauen wir uns jedoch nicht an und reden nicht miteinander. Wie kann ich das ändern? So oder so ähnlich erleben es viele: Schriftlich können sie sich offen austauschen, fühlen sich nah und vertraut miteinander. In der direkten Begegnung herrscht jedoch Funkstille. Ihr könntet versuchen, in euren Nachrichten über eure Beobachtung und eurer Verhalten zu schreiben, also zum Beispiel: Wenn wir uns begegnen, reden wir nicht miteinander, - warum eigentlich nicht? Ich würde mich freuen, wenn wir auch in der Schule quatschen. Wie sieht es bei dir aus?

Ich habe meinem Schwarm meine Liebe gestanden, aber ... nach oben

sie/er glaubt mir nicht? Wenn Worten nicht geglaubt wird, können vielleicht Taten überzeugen: Aufmerksam und hilfsbereit sein, dich dafür interessieren, was er/sie denkt oder macht, Komplimente machen …

Ehrliche Liebesbotschaft oder nur Mutprobe? nach oben

Wie es tatsächlich in jemanden aussieht und welche Motive hinter seinem Verhalten stecken, können wir von außen nicht mit Sicherheit erkennen. Manchmal können wir spüren, wie ernst es jemand meint. Eine andere Möglichkeit ist, dass wir uns trauen zu fragen und hoffen, eine ehrliche Antwort zu erhalten.

BFF und ich lieben denselben/dieselbe? nach oben

Es kommt immer wieder vor, dass Freundinnen sich in denselben Jungen verlieben (oder Freunde in dasselbe Mädchen). Hilfreich ist, dass ihr offen miteinander seid. Was bedeutet das gemeinsame Schwärmen für dieselbe Person für eure Freundschaft? Was möchtet ihr für eure Freundschaft tun, ganz unabhängig davon, wie euer Schwarm auf eure Gefühle reagieren wird. Vielleicht hilft euch der Gedanke, dass niemand erzwingen kann, dass Gefühle auch erwidert werden. Ihr beide habt auch keinen Einfluss auf die Entscheidung der Person, in die ihr beide verliebt seid. Vielleicht verliebt sie sich in dich oder in deine Freundin oder in keinen von euch beiden.

Mein Schwarm ist bereits vergeben, aber ... nach oben

Soll ich ihm/ihr trotzdem sagen, dass ich in ihn/sie verliebt bin? Gefühle sind nicht planbar und manchmal kommt es vor, dass wir uns in jemanden verlieben, der bereits vergeben ist. Niemand kann dir verbieten, über deine Gefühle zu sprechen. Vielleicht hilft dir bei deiner Entscheidung, wie du dich verhalten sollst, folgende Überlegung: Wie würdest du dich fühlen, wenn dein Freund ein Liebesgeständnis von einem anderen Mädchen erhält?

Welches Alter ist okay für einen Freund/eine Freundin? nach oben

Es gibt kein festgelegtes Alter, ab dem man sich verlieben darf oder bereit ist für einen Freund. Wann wir für einen anderen Menschen Gefühle entwickeln und ob diese dann auch erwidert werden, können wir nicht vorhersehen oder planen. Vielleicht begegnen wir mit 10, 12 oder 15 Jahren oder später einem Menschen, der unser Herz höher schlagen lässt.

Wie geht es weiter? nach oben

Das Liebestgeständnis ist gemacht ... und nun? Das hängt von der Reaktion des Schwarms ab. Wenn er oder sie die Gefühle nicht erwidert,  kann das sehr schmerzhaft sein. Vielleicht hilft es dir dann, dich von einem lieben Menschen trösten zu lassen oder dich ein wenig abzulenken. Du könntest dich zum Beispiel mit Freunden treffen und Dinge unternehmen, die dir gut tun und dich auf andere Gedanken bringen.

Wenn dein Schwarm genauso empfindet wie du, kann das gegenseitige Liebesgeständnis der Beginn einer Beziehung sein. Wie die genau aussieht und abläuft, könnt ihr gemeinsam für euch herausfinden.  

Wie kann ich eine Beziehung aufrechterhalten? nach oben

Eine Beziehung zwischen zwei Menschen bleibt lebendig, wenn beide sich immer wieder dafür interessieren, was der andere denkt und fühlt und nicht davon ausgehen, sowieso schon alles voneinander zu wissen. Es kann auch gut tun, trotz des Gefühls großer Vertrautheit offen zu bleiben für überraschende Seiten des Partners.  Ein Paar zu sein, bedeutet nicht, immer einer Meinung zu sein: Miteinander zu streiten, gehört zu einer Beziehung dazu und ebenso die Bereitschaft, sich wieder zu versöhnen. – Allerdings können sich Gefühle von Menschen ändern und es gibt es keine Garantie, dass eine Beziehung für immer aufrechterhalten werden kann.

Nur Freunde? nach oben

Können Mädchen und Jungen auch einfach nur befreundet sein? Selbstverständlich! Sie müssen sich nicht ineinander verlieben. 

Seite verschicken

Du kannst einen Link auf diese Seite ganz einfach weiterschicken:

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Sabine, die Auskennerin Sabine hat eine Schwäche für Katzen. Sie lebt in der Hauptstadt und kennt sich außerdem mit Farben aus. Zahlen und Vokale sind für sie farbig. Kein Mist! Wenn DU allerdings rot siehst: Sabine fragen! Sie kann dir helfen.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?