KUMMERKASTEN-Post

"Das ist doch behindert!"

von Sabine, unsere Expertin am 06.11.2017


Darf ich es unfair finden, wenn Mitschüler mit einer Behinderung anders behandelt werden? Darf ich traurig darüber sein, als Behinderte bei bestimmten Dingen nicht mitmachen zu können? Warum werde ich gemobbt, nur weil ich im Rollstuhl sitze? Sabine hat Antworten.

Die etwas andere Mitschülerin nach oben

Der Tipp von Sabine:
Frage deinen Lehrer*in oder direkt den oder die Betroffene selbst. Warum wird sie anders benotet? Was genau ist ihr Problem? Unbekanntes verunsichert uns oft. Geh den Dingen deswegen auf den Grund.

Trotz Gehbehinderung rumtoben? nach oben

Der Tipp:
Spiele mit offenen Karten. Wenn du versucht hast, dich daran zu beteiligen, es aber einfach nicht geht, dann sag das auch. Erzähle deinen Freunden, warum du nicht Fußball spielst oder mit Wandern kommst. Das sorgt auf beiden Seiten für mehr Verständnis.

Im Rollstuhl gemobbt nach oben

Tipps von Sabine:

  1. Du bist okay so, wie du bist!
  2. Hole dir Hilfe von Lehrern oder deiner Schulleitung!
  3. Sprich darüber und bleibe mit deinem Problem nicht allein!

Sabine, unsere Expertin Ich spiele leidenschaftlich gerne Candy Crush und Pokemon Go, stelle mich jedoch bei den Arena-Kämpfen ziemlich dämlich an. Als Kind kletterte ich auf jeden Baum, den ich sah. Und ich dachte im Ernst, Wicki wäre ein Mädchen...