Beliebt sein und einfach dazugehören! Wie stellt man das an und was steckt dahinter? Der KUMMERKASTEN spricht darüber und klärt deine Fragen.

In der Pubertät kracht's gewaltig zwischen dir und deinen Eltern? Schuld daran ist der Umbau deines Gehirns. Da geht nämlich während der Pubertät der Funk ab.

Simon hat die Jungs von der Deutschen Oper in Berlin getroffen. Nach deren Stimmbruch ist nämlich Schluss mit Knabenchor, hohen Tönen und so. Wie sich das anfühlt? Sie erzählen's ganz offen und ehrlich.

Was, wenn du den Druck verspürst, dich selbst zu verletzen, es aber nicht mehr tun willst? Jenny kennt dieses Gefühl aus eigener Erfahrung. Jetzt verrät sie dir, was ihr damals half, dem Schmerz die Stirn zu bieten.

Der kleine Bruder darf alles, der große Bruder schubst und kommandiert dich rum. Als Mittelkind stehst du irgendwie immer zwischen den Stühlen. Das nervt!

Jeder kennt ihn, alle hassen ihn: den Liebeskummer. Er kommt gerne angekrochen, wenn man von Wolke sieben auf dem Boden der Tatsachen aufschlägt. Wir haben Tipps für dich, wie du mit ihm umgehen kannst.

Marmor, Stein und Eisen bricht, aber deine Stimme nicht. Zumindest, wenn du mit Rosis Übungen deine Stimme locker machst. Sie ist Profi Stimmtrainerin und singt selbst an der Deutschen Oper Berlin. Wenn eine Tipps hat, dann sie.

Der oder die Neue an der Schule zu sein ist schwer. Clarissa hat so einige Schulwechsel hinter sich. Mit ihren Tipps bekommst auch du den Neustart hin.

Dem Aufruf, uns vom Sommer eures Lebens zu erzählen, seid ihr nachgekommen. Wir möchten euch nun ausgewählte Geschichten vorstellen. Das ist zum Beispiel die Geschichte von Lina, die es an der Ostsee erwischte.

KUMMERKASTEN - 51. Familienbande

Folge vom 04.08.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Bei diesem Thema kann doch irgendwie jeder mitreden: Familie! Lieblingsort, Anker, Vertrautheit oder auch Stressfaktor, Zündstoff, Ort ewiger Diskussionen. Welche Rolle nimmst du dort ein? Clarissa und Simon sprechen über ihre Familienerfahrungen und checken, was es mit Rollenbildern auf sich hat. Dabei liefern wir hilfreiche Tipps im Umgang mit deinen Liebsten. Mit dabei: Sabine von der Diakonie und dein Fragen!

Video Link kopieren