Vom Kind zur Kante

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 01.12.2019

Seitenüberschrift

Dein Klassenlehrer hat dich auf dem Kieker? Du hast das Gefühl, dass du alles falsch machst und er dich absichtlich auflaufen lässt?

Lerne Evi, Erika, MC Östrogen und Lady Progesteron kennen. Nein, wir haben nicht den Verstand verlorenen. Wir versuchen nur, den weiblichen Zyklus zu erklären. Denn über diese Party sollte jeder Bescheid wissen.

Du brauchst schnell Energie, aber klassische Süßigkeiten sind tabu? Dann ist unser Aprikosen-Kokoskugeln Rezept für dich der Knaller. Volle Kraft voraus!

Hast du schon mal etwas vom Kuschelhormon OXYTOCIN gehört? Was dieses Hormon wohl damit zu tun hat, das wir uns mit unseren Freunden wohlfühlen?

Wenn dein Körper in die Pubertät kommt, dann dreht alles durch: Hormone, Drüsen, Gefühle. Total normal! Glaubst du nicht? Dann machen wir dich jetzt schlauer.

Die Highlights aus der Februar Sendung. Wer war zu Gast, wie lauten die wichtigsten Kernaussagen und vieles mehr jetzt für dich kompakt.

Welche Rechte hast du als Kind? Kannst du den Familienurlaub schwänzen, auf ein eigenes Zimmer bestehen, auf den Haushaltsputz pfeifen und dein Handy behalten, wenn es deine Eltern einkassieren wollen?

Was gibt es nervigeres, als blöd von der Seite vollgequatscht zu werden: "Hey na, wie geht's?" ... Und genau DANN fällt dir nicht die richtige Reaktion ein? Kennen wir. Unsere "Zieh Leine!"-Tipps nur für dich.

Marmor, Stein und Eisen bricht, aber deine Stimme nicht. Zumindest, wenn du mit Rosis Übungen deine Stimme locker machst. Sie ist Profi Stimmtrainerin und singt selbst an der Deutschen Oper Berlin. Wenn eine Tipps hat, dann sie.

Was darf ich essen? Soll ich Diät halten? Was ist, wenn ich zu dick bin? Lauter solche Fragen haben wir von euch im KUMMERKASTEN-Talk bekommen. Clarissa und Simon haben jetzt auf eine ganz besondere Art geantwortet.

Vom Kind zur Kante

Folge vom 03.03.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Wenn Jonas über die Pubertät auspackt, dann richtig. Vielleicht kommt dir ja so manche Situation bekannt vor? Die Story mit der Nagelschere hat aber selbst uns überrascht.

Video Link kopieren