60 Sekunden - Kennenlernen

Nächste Folge am 04.08.2019

um 20:10 Uhr

Seitenüberschrift

Für unsere KUMMERKASTEN-Expertin Sabine ist kein Problem zu klein, zu groß oder zu unwichtig. Heute das Thema: Kennenlernen.

Du bist bis über beide Ohren verknallt, aber nach dem ersten Kuss fühlt sich alles falsch an? Jetzt zweifelst du an deiner Liebe?

Können wir die Sprache unseres Urlaubslandes nicht, benutzen wir gern Handzeichen, um uns zu verständigen. Das kann aber auch nach hinten losgehen! Einige der Handzeichen haben im Ausland komplett andere Bedeutungen.

Für unsere KUMMERKASTEN-Expertin Sabine ist kein Problem zu klein, zu groß oder zu unwichtig. Deswegen hat Clarissa ihr ein paar Fragen gestellt. Heute zum Thema: Einsamkeit.

Für unsere KUMMERKASTEN-Expertin Sabine ist kein Problem zu klein, zu groß oder zu unwichtig. Deswegen hat Clarissa ihr ein paar Fragen gestellt. Heute zum Thema: Pubertät.

Wenn alle in der Klasse schon ihren ersten Samenerguss hatten, nur du noch nicht ... da kann es schon mal doofe Sprüche hageln.

Jonas macht keine halben Sachen. Wenn er über die Pubertät auspackt, dann richtig. Seine Geschichte mit der Nagelschere wird dein Leben verändern. Hahaha! Du hast Bock auf mehr? Dann nicht's wie los https://www.kika.de/kummerkasten/index.html

Gibt es DEN perfekten Moment für den ersten Kuss? Muss es total durchgeplant sein, oder knutscht man einfach drauf los? Unsere Clique denkt darüber mal nach.

Was gibt es nervigeres, als blöd von der Seite vollgequatscht zu werden: "Hey na, wie geht's?" ... Und genau DANN fällt dir nicht die richtige Reaktion ein? Kennen wir. Unsere "Zieh Leine!"-Tipps nur für dich.

60 Sekunden - Kennenlernen

Für unsere KUMMERKASTEN-Expertin Sabine ist kein Problem zu klein, zu groß oder zu unwichtig. Heute das Thema: Kennenlernen.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.