Warum schwitzen wir?

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 01.12.2019

Seitenüberschrift

Es tut weh, muss aber manchmal sein: eine Freundschaft beenden. Wie stellt man das an? Wann ist der Zeitpunkt da, an dem man weiß: Es geht nicht mehr? Die Clique hat mal darüber nachgedacht.

Für unsere KUMMERKASTEN-Expertin Sabine ist kein Problem zu klein, zu groß oder zu unwichtig. Heute das Thema: Küssen.

Nur, weil du mal traurig bist, bist du nicht sofort depressiv. Aber es ist schwieirg, eine Depression von außen zu erkennen. Wir haben dir drei Anzeichen, die darauf hinweisen könnten, zusammengestellt.

Wir hatten aufgerufen: Schickt uns eure schönsten Geschichten über Geschwister. Habt ihr gemacht. Und wir haben es verfilmt. Hier die Geschichte über den großen Bruder, der von Mathe einen Plan hat und tolle Geschenke macht. :)

Pickel. Muss man noch etwas sagen? Okay, vielleicht soviel: Um etwas gegen sie zu tun, muss man sie erst einmal verstehen. Die große Frage ist ja schließlich: Wie wird man diese Mistkerle wieder los?

Du hast ziemlich viel Ärger mit deinem Vater. Ihr streitet euch nur noch und auf den Familienurlaub hast du auch Null Bock.

Du bist mit deiner Freundin zusammen, alles ist spitze. Knutschen gehört für euch dazu. Aber um den Zungenkuss machst du immer noch einen Bogen?

Mit Plan die Vorsätze in die Tat umsetzen? Clarissa und Simon erklären eine Methode, die dabei helfen soll, Ziele zu verwirklichen. Sieh selbst!

Warum schwitzen wir?

Folge vom 05.08.2018

Schweißausbrüche sind in der Pubertät an der Tagesordnung. Ein übermäßiger Deoverbrauch auch. Warum wir aber in dieser Phase unseres Lebens so sehr schwitzen, hat Gründe.

Video Link kopieren