SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Natascha Jaonzäns

Natascha Jaonzäns

Die Rolle

Natascha (22 Jahre), eigentlich Marija Natalia Jaonzäns, ist Kriminalkommissarin. Sie ist eine ausgesprochen attraktive junge Frau, deren Eltern aus Lettland kommen. Sie weiß, was sie will und schreitet fröhlich und selbstbewusst durchs Leben. Sie ist stolz, bei der Polizei zu sein und will später Kriminaloberkommissarin bei der Mordkommission werden. Natascha kann sehr gut kickboxen und trainiert im SV Polizei die Jugendgruppe.

Die Schauspielerin

Vijessna Ferkic (Jahrgang 1987) besuchte schon als Zehnjährige eine Kinderschauspielschule. Ihren ersten TV-Auftritt hatte sie 1999 in „Stahlnetz“ und spielte dann bis 2001 in „Die Pfefferkörner“ die „Natascha“, die von 2006-2008 in „KRIMI.DE“ als Kriminalkommissarin auftrat. Anschließend war sie in verschiedenen TV- und Kinofilmen zu sehen, u.a. „Bella Block“, „Phantomschmerz“ und „Der Vorleser“.

Seite verschicken

Du kannst einen Link auf diese Seite ganz einfach weiterschicken:

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?