Kinderredaktionsrat | Rechte: KiKAKinderredaktionsrat | Rechte: KiKA

Wir suchen dich für den Kinderredaktionsrat

34 Sek.
aktionMach mit!

Bewirb Dich!

Bewirb dich als Mitglied des Kinderredaktionsrates! Hier darfst du mitreden, mitgestalten und mitentscheiden. Erfahre hier, wie du dich bewerben kannst.

Als Mitglied des Kinderredaktionsrats lernst du unsere Arbeit bei KiKA kennen, erfährst wie Fernsehen gemacht wird und wie unsere Online-Angebote entstehen. Zusammen mit anderen Kindern planst du das KiKA Programm für einen ganzen Tag, arbeitest beim KiKA Player mit und darfst eine neue Idee für Bernd das Brot entwickeln.

Du willst mitreden, dich einmischen und die Programme von KiKA mitgestalten? Du bist zwischen neun und zwölf Jahren alt?

Dann bewirb dich jetzt für den Kinderredaktionsrat von KiKA!

Bewerbungsbogen runterladen

PDF, 175 KB
aktionMach mit!

Denk an den Bewerbungsbogen!

Bewirb dich als Mitglied des Kinderredaktionsrats! Hier darfst du mitreden, mitgestalten und mitentscheiden.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Vorkenntnisse oder besondere Fähigkeiten sind für die Mitgliedschaft im Kinderredaktionsrat nicht erforderlich. Du solltest zwischen neun und zwölf Jahre alt sein und in Deutschland wohnen. Außerdem müssen deine Eltern mit deiner Teilnahme einverstanden sein. Du musst vom 19. April bis zum 22. April 2024 Zeit haben und dir bis Ende 2024 regelmäßig Zeit für das Projekt nehmen können. Bewerben kannst du dich bis zum 29. Februar 2024.

Bewirb dich jetzt!

Klingt das spannend für dich und hast du Lust bekommen, selbst einmal bei KiKA mitzumischen? Dann freuen wir uns über deine Bewerbung! Fülle deine Bewerbung zusammen mit deinen Eltern aus und schicke die komplette Bewerbung per E-Mail an: kinderredaktionsrat@kika.de

Antworten auf häufige Fragen und Teilnahmebedingungen

Was genau ist der Kinderredaktionsrat?

Der KiKA-Kinderredaktionsrat ist ein Team von Kindern im Alter von neun bis zwölf Jahren. Ziel ist es, dem Kinderredaktionsrat Einblicke in unsere Arbeit bei KiKA zu geben. Ihr lernt unterschiedliche Abteilungen kennen und bringt eure Meinungen und Wünsche ein. So helft ihr uns, noch bessere Angebote für euch machen zu können.

Was heißt das konkret?

Zum Auftakt des Projektes treffen sich die Kinder des Kinderredaktionsrats vom 19. April bis zum 22. April 2024 für vier Tage bei uns in Erfurt. Hier lernt ihr euch kennen und erhaltet einen ersten Einblick in die Arbeit von KiKA. Anschließend trefft ihr euch ungefähr alle zwei Wochen online mit uns und bekommt Einblicke in ganz verschiedene Themen. Zwischen den einzelnen Treffen kann es manchmal „kleine Hausaufgaben“ geben, bei denen ihr schon einmal überlegt, was euch bei den anliegenden Projekten und Themen wichtig ist. Das Projekt ist auf das Jahr 2024 begrenzt.

Muss ich dafür in Erfurt wohnen?

Die Treffen des Kinderredaktionsrats finden hauptsächlich online statt. Deshalb ist es egal, wo in Deutschland du wohnst. Für Treffen in Erfurt oder an einem anderen Ort in Deutschland übernimmt KiKA alle anfallenden Kosten für Fahrt, Unterkunft und Verpflegung für dich und eine erwachsene Begleitperson.

Welche technische Ausstattung benötige ich?

Für die Online-Treffen benötigst du einen Laptop, einen PC oder ein Tablet mit einer Webcam. Eine stabile Internetverbindung ist auch wichtig.

Wie viel kostet die Teilnahme an dem Projekt?

Die Teilnahme an dem Projekt ist für dich komplett kostenlos! Für die Reise nach Erfurt oder zu einem anderen Ort in Deutschland übernehmen wir alle anfallenden Kosten für Fahrt, Unterkunft und Verpflegung für dich und eine erwachsene Begleitperson.

Kann ich auch ohne meine Eltern kommen?

Du kannst aus versicherungstechnischen Gründen nicht ohne erwachsene Begleitperson nach Erfurt kommen. Mit Einverständnis deiner Erziehungsberechtigten könnten das beispielsweise aber auch deine Großeltern übernehmen.

Wie kann ich mich bewerben?

Frag deine Eltern um Erlaubnis, ob du teilnehmen darfst. Anschließend füllst du den Bewerbungsbogen aus. Diesen müssen deine Erziehungsberechtigten unterschreiben. Das ist ganz wichtig, denn ohne ihre Unterschrift ist deine Bewerbung ungültig. Deine ausgefüllte Bewerbung schickst du uns per E-Mail an kinderredaktionsrat@kika.de! Die Bewerbungsfrist endet am 29. Februar 2024. Bis dahin muss deine Bewerbung per E-Mail bei uns eingetroffen sein.

Wie erfahre ich, ob es geklappt hat?

Wir melden uns nach deiner Bewerbung auf jeden Fall per Mail oder auch telefonisch bei dir. Das wird voraussichtlich spätestens Anfang April der Fall sein.

Was passiert mit meinen Daten nach der Bewerbung?

Wir nutzen deine Daten ausschließlich im Rahmen der Bewerbung und nicht für andere Zwecke. Im Anschluss an das Bewerbungsverfahren speichern wir deine Daten noch für neun Monate. Eine Löschung dieser Daten erfolgt spätestens am 31. Dezember 2024.

Sendungs-Info

Darum geht es...

Als Mitglied des Kinderredaktionsrates lernst du unsere Arbeit bei KiKA kennen, erfährst wie Fernsehen gemacht wird und wie unsere Online-Angebote entstehen. Hier darfst du mitreden, mitgestalten und mitentscheiden.