SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Kikaninchen versteckt sich und kämpft zusammen mit Anni gegen einen Drachen.

Kikaninchen taucht zu einem versunkenen Schiff und findet eine Nixe. Dibedibedab!

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von Tonki, dem Rentier und wie es mit seinem Schlitten einem kleinen Kätzchen Milch zum Backen bringt.

Kikaninchen und Christian reisen ins Farbenland. Doch warum ist der Frosch so farblos?

Weihnachten ohne Weihnachtsbaum? Das geht nicht - findet auch Bruno und hat schon eine Idee.

Kikaninchen, Anni und Christian singen über die Farben in ihrer Schnipselwelt! Und die ist ganz schön bunt!

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von Schnubi, dem kleinen Bären und einem Igel, der ihn beim Winterschlaf stört.

Auf Kikaninchens Frage „Bin ich riesig oder winzig? Bin ich groß oder bin ich klein?“ haben Anni und Christian eine verblüffende Antwort…

Kikaninchen und Christian schnipseln einen Vogel, dem seine riesigen Kaugummiblasen fast zum Verhängnis werden. Oh, wie das klebt!

Kikaninchen und Christian sind im Reich der verlorenen Sachen unterwegs. Dort ist der Krakenkönig ein super Hütchenspieler. Also aufgepasst und hingeschaut!

KiKANiNCHEN - Zeichensprache für den Krakenkönig

Folge vom 14.07.2021

Kikaninchens Gießkannen-Trompete aus der Kramkiste ist weg. Christian schlägt vor, den Krakenkönig, "den König der verlorenen Sachen", um Hilfe zu bitten. In seinem Reich findet man all seine verlorenen Dinge wieder. Allerdings spricht der Krakenkönig eine andere Sprache als die beiden Freunde. Mit Zeichensprache könnte es klappen. Oder vielleicht doch nicht?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?