SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Anni erzählt Kikaninchen eine Geschichte von einem orangefarbenen Schnipsel, der zu einem Rennauto wird. Damit düst Rosa umher.

Du bist ein großer Eisenbahn-Fan? Bastle einen bunten Zug und schmück mit der Girlande dein Zimmer. Klebe Fotos in die Fenster oder mal etwas hinein!

Schritt für Schritt-Anleitung zur Bastelvorlage von „KiKANiNCHEN“ ansehen

Auf dem Rummel isst Kikaninchen eine rosarote Zuckerwatte. Das gibt Energie zum Dosenwerfen. Dibedibedab!

"Was wär die schönste Weihnachtszeit, ohne dass es mal richtig schneit? Und sollte kein Schnee an Weihnachten sein, lass ich Puderzucker auf Kekse schnei’n!" Das Lied mit Akkorden zum Mitsingen und Musizieren.

Ein Schnipsel, viele Ideen. Und so basteln Kikaninchen und Christian aus bunten Papierschnipseln ein geflecktes Schwein.

Kikaninchen und Bienchen spielen auf einer Wiese und riechen an vielen verschiedenen Blumen.

Das Postufo bringt Kikaninchen, Anni und Christian eine Karte von Galaktofisch: Er lädt sie zu Doppelblubberweltall-Limo ein . Also nichts wie hin!

Christian und Kikaninchen tauchen mit einem U-Boot ab. Sie treffen einen Delfin, der gern Spielen möchte.

Tabea und Kikaninchen tauchen gemeinsam auf den Meeresgrund. Doch plötzlich steckt Kikaninchen in einer Muschel fest. Zum Glück ist Hilfe nicht weit.

KiKANiNCHEN - Von Blatt zu Blatt

Mittwoch, 9:24 Uhr

Oh weh! Kikaninchens Ball ist beim Spielen über das Wasser auf eine kleine Insel gehüpft. Aber dank der großen Seerosenblätter kann Kikaninchen schnell dorthin gelangen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?