SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Nach dem Schnipselregen besuchen Sophie und Kikaninchen, den Affen auf seiner Insel. Und Kokosnüsse gibt es auch. Dibedibedab.

Anni lockt und besingt die Sonne, damit sie doch endlich rauskommt und die Regenwolken vertreibt. Hoffentlich schafft sie es!

Eine Hängebrücke in den Bergen kann ganz schön wacklig sein. Aber Ian und Kikaninchen sind mutig und hüpfen um die Wette.

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von einem Halbkreis. Halbrund sind auch die Scheren der kleinen Krabbe, mit denen sie prima basteln kann.

Ein Schnipsel, viele Ideen. Und so basteln Kikaninchen und Jule aus bunten Papierschnipseln einen Fußball, der aber für einen Elefanten zu klein ist.

Monster können prima feiern! Kikaninchen, Anni und Christian haben viel Spaß bei der Party mit all den lieben Monstern.

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von der traurigen Trauerweide. Aber mit Hilfe der Glühwürmchen, ist die Traurigkeit schnell verflogen.

Kikaninchen und Christian besuchen die Tausendfüßler. Einer der Tausendfüßler hat seinen Schuh verloren. Da muss Hilfe her.

Kikaninchen und Christian reisen ins Farbenland. Doch warum ist die Banane denn farblos? So wollen die Affen sie nicht essen.

Kikaninchen, Anni und Christian sind mit allem was Räder hat unterwegs. Also vorsicht und aus dem Weg!

KiKANiNCHEN - Kätzchenrettung mit einem gebogenen Ast

Folge vom 27.02.2020

Kikanichen läuft durch den Herbstwald. Auf einmal hört es ein Miauen. Das kommt von einem Kätzchen, das auf einem Baum festsitzt. Kikaninchen zieht einfach an dem Ast, auf dem das Kätzchen sitz und schon kann es runter rutschen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?