SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

234. Strandgut

Nächste Folge am 26.02.2020

um 6:00 Uhr

Seitenüberschrift

Singa hat den O.M.I. Tee erfunden. Aber nicht, weil die Omi ihn kocht, sondern wegen der Sachen, die drin sind. Sie fangen mit O und M und I an.

Hast du gerne kalte Füße? Juri jedenfalls nicht. Deshalb singt er ein Socken-Loblied.

Schade, die Badesaison geht zu Ende. Aber Juri packt die Taucherbrille trotzdem nicht ganz weg. Was hat er damit vor?

Bald ist Muttertag.Hast du schon eine Idee, wie du deine Mama überraschen willst?

Zwei Schokomänner im Stiefel - ein Nikolaus und ein Weihnachtsmann. Weißt du, wer wer ist?

Kennst du Mikado? Das Spiel mit den Stäbchen, die man abräumen muss, ohne dass eins wackelt? Juri bastelt sich ein Mikado selbst - und zwar ein Mini-Mikado.

Hast du einen Luftballon und weißt nicht, was du damit anfangen sollst? Dann schau, welche Ideen Juri hat!

Unsere Hände fassen täglich vieles an. Und nicht alles ist sauber, schnell kann man sich mit Erkältungskeimen anstecken. Aber was kann man dagegen tun?

Singas sonderbare Sachen: Diesmal ist es ein Kästchen, oben dran ist eine Kurbel, die man drehen kann. Was es wohl ist?

Hast du gewusst, dass sich auch Steine verletzen können? Professor Juri hat dazu eine ganz eigene Meinung.

KiKANiNCHEN - 234. Strandgut

Folge vom 22.08.2019

Juri heißt alle herzlich willkommen in meinem kleinen "Standgut-Museum". Seine Sammlung zeigt Dinge, die er am Strand gefunden hat: Muscheln in allen Farben und Formen, verlassene Schneckenhäuser, verlorene Federn, runde Steine und ein Stück Treibholz. Und dann gibt es noch die Sonderausstellung: Das sind Dinge, die eigentlich nicht an den Strand gehören. Ein großer Teil davon ist Plastikmüll, und der gehört in den Mülleimer.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?