SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Bär Bruno besucht Schildkröte Amalia

Nächste Folge am 08.06.2020

um 6:00 Uhr

Seitenüberschrift

Christian erzählt Kikaninchen vom Krokodil und seiner Freundin Giraffe, die aus gutem Grund nicht mit ihm kuscheln möchte!

Kikaninchen und Christian sind am See. Ein leckeres Eis macht den Tag perfekt. Doch wer nascht denn da an Kikaninchens Eis?

Fantasie macht es möglich: Finn und Kikaninchen fahren in der Schnipselwelt mit einem riesengroßen Riesenrad. Hui, das macht Spaß!

Kikaninchen und Christian besuchen ein kleines Gespenst in seinem Schloss. Sie sprechen eine besondere Sprache mit ihm.

Christian erzählt Kikaninchen vom Mäusejungen Mika und seiner Familie, die in ein anderes Land ziehen mussten. Ob Mika dort neue Freunde finden wird?

Christian und Kikaninchen besuchen das Land des ewigen Schnees. Dort besuchen sie die Robben. Sie wollen gern Fußball spielen aber haben keinen Ball.

Kikaninchen und Anni entdecken im Schnipsel-Dschungel ein schreiendes Affenbaby. Es ist so müde und kann nicht schlafen. Aber Hilfe ist schon auf dem Weg!

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von der traurigen Trauerweide. Aber mit Hilfe der Glühwürmchen, ist die Traurigkeit schnell verflogen.

Im Schnipselland müssen Anni und Kikaninchen Abschied von der Blaumeise nehmen. Ein Abschied für immer und sie beerdigen das Vögelchen auf der Blumenwiese.

"Der Affe spielt die Flöte, das Nilpferd spielt die Tröte"…. was für ein Ohrwurm den Kikaninchen und Christian im Geräuschezoo singen. Dibedibedab!

KiKANiNCHEN - Bär Bruno besucht Schildkröte Amalia

Folge vom 01.08.2019

Wenn sich Kikaninchen und Christian auf das Geschichtenkissen kuscheln, ist es Zeit für eine Geschichte. Dieses Mal wünscht sich Kikaninchen eine Geschichte mit Bruno, dem Bären. Bruno besucht seine Freundin Amalia, die Schildkröte. Amalia ist schon sehr alt, hat schon viel erlebt und kann viele Geschichten erzählen. Manchmal ist sie etwas schwach, aber dann hilft ihr Bruno gerne.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?