SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Schnecke Schnurz und der Gemüsegarten

Nächste Folge am 19.11.2019

um 6:30 Uhr

Seitenüberschrift

Schritt für Schritt-Anleitung zur Bastelvorlage von „KiKANiNCHEN“ ansehen

Kikaninchen, Anni und Christian stimmen mit Affe, Nashorn und Elefant das Trötenflötentrommellied an. Sing doch mit!

Kikaninchen und Christian fahren durch die Wüste bis es dunkel wird. Zum Schlafen legen sie sich in ein kuscheliges Kamelbett. Dibedibedab!

Kikaninchen und Christian besuchen in der Schnipselwelt die noch verschlafenen Mäusekinder. Mit etwas Hilfe beim Anziehen werden sie aber schnell wach.

Jule erzählt Kikaninchen die Geschichte von Nilpferd Agathe und Konrad dem Affen.Sie sind besonders und überwinden auch ganz extreme Hindernisse.

Kikaninchen und Christian reisen ins Farbenland. Doch warum ist die Banane denn farblos? So wollen die Affen sie nicht essen.

Eine Elefantenparty! Kikaninchen und Anni spielen mit allen Gästen Verstecken. Dibedibedab

Kikaninchen schaukelt mit dem Schwein auf dem Rummel Schiffsschaukel. 1,2,3 ... Looping! Ja! Dibedibedab!

Welches Tier hat sein Haus immer dabei? Die Antwort verrät Anni mit einem Gedicht von Heinz Erhardt.

KiKANiNCHEN - Schnecke Schnurz und der Gemüsegarten

Folge vom 19.08.2019

Es ist Geschichtenzeit und Kikaninchen möchte von Christian eine ruhige und langsame Geschichte hören. Kein Problem für Christian, er erfindet die Geschichte von der vergesslichen Schnecke Schnurz. Die legt ihr Haus ab und frisst sich durch einen halben Gemüsegarten. Aber wo hat sie ihr Schneckenhaus gelassen? Kikaninchen hilft ihr beim Suchen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?