SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

248. Daumenkino

Nächste Folge am 22.04.2019

um 6:00 Uhr

Seitenüberschrift

Mit Klopapierrollen und einem Pappdeckel baut Singa ein Geschichlichkeitsspiel. Schau, wie sie das macht.

Ein Dingsbums aus Metall, das an einer Kette hängt und viele kleine Luftlöcher hat? Was kann das sein?

Wie sagt man fröhlich Tschüss? Am besten winkend, und zwar mit einer bunten Blumenhand! Schau dir Singas Bastelidee an!

Magst du gerne Halsweh? Oder Schnupfen und Kopfweh? Natürlich nicht, oder? Singa auch nicht, und darum hat sie sich einen Ich-bleib-gesund-Tag ausgedacht.

Es ist der kürzeste Tag des Jahres. Aber deshalb musst du dich nicht beeilen. Singa erklärt, was es mit der Wintersonnenwende auf sich hat.

Der zerstreute Professor Juri erklärt eine sportliche Übung, nämlich die Frühlingsrolle. Und er macht sie sogar vor, schaue selbst!

Hast du schon eine Idee, wie du dich zum Fasching verkleiden willst?

Hast du dich auch schon mal gefragt, was da für komische weiße Pakete die auf manchen Wiesen liegen? Juri will wissen, was da drin ist.

Haustiere sind was Tolles, aber Läuse? Die wünscht sich keiner als Haustier. Wie du sie schnell wieder los wirst, erfährst du von Singa.

Bald ist Weihnachten, und Singa freut sich schon auf den Weihnachtsbaum. Aber wo bekommt man den eigentlich her?

KiKANiNCHEN - 248. Daumenkino

Folge vom 05.09.2018

Juri erklärt, wie man sich sein eigenes kleines Kino basteln kann: Ein Daumenkino. Und er hat auch gleich seinen eigenen Film gemacht. Er heißt: Der springende Punkt.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?