SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Die kleine Maus rettet den großen Löwen

Nächste Folge am 19.11.2019

um 6:30 Uhr

Seitenüberschrift

Hier erfährst du, wie du leckere Sterntaler aus Blätterteig für deine Märchenparty zubereitest.

Um einem Zwerg zu helfen, werden Kikaninchen, Anni und Christian selbst klein wie Zwerge. Ob sie trotzdem noch ein großes Problem lösen können?

Im Wald leben viele Tiere. Ein paar davon treffen Greta und Kikaninchen auf ihrem Waldspaziergang.

Christian erzählt Kikaninchen vom Mäusejungen Mika und seiner Familie, die in ein anderes Land ziehen mussten. Mika lernt wie er Futtwevorräte anlegt.

Kikaninchen ist krank und gar nicht gesund und munter. Aber mit einem Lied, guten Freunden und Medizin geht es ihm bestimmt schnell wieder gut!

Kikaninchen fährt auf dem Rummel Achterbahn. Aber nicht alleine. Dibedibedab!

Anni erzählt Kikaninchen von Opa Otto, der sich verlaufen hat. Ob ihm bekannte Orte dabei helfen den Weg nach Hause zu finden?

Christian liebt das Gedicht von der "Kleinen Hex". Und was die vom Aufstehen bis zum Mittag erledigt, ist wirklich erstaunlich. Hör und sieh' selbst!

Anni erzählt Kikaninchen eine Geschichte von einem orangefarbenen Schnipsel, der zu einem Schwert wird. Kann Rudi die Prinzessin Isabella retten?

KiKANiNCHEN - Die kleine Maus rettet den großen Löwen

Folge vom 24.04.2019

Auf dem großen Geschichtenkissen wünscht sich Kikaninchen die Geschichte von einer kleinen Maus. Christian erzählt, wie sich die kleine Maus mit dem großen Löwen anfreundet. Eigentlich haben alle Tiere Angst vor dem Löwen. Aber die winzig kleine Maus wünscht sich so sehr einen Freund. Genauso wie sich der Löwe einen Freund wünscht. Und schon nach kurzer Zeit rettet die kleine Maus ihren neuen großen Freund aus großer Not?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?