SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Fantasie macht es möglich: Nane und Kikaninchen rasen auf Rollschuhen den Berg hinab. Wer ist als Erster im Ziel?

Eine Hängebrücke in den Bergen kann ganz schön wacklig sein. Aber Ian und Kikaninchen sind mutig und hüpfen um die Wette.

Kikaninchen und Christian sind am See. Dort entdecken sie eine Raupe und ihre Mutter den Schmetterling.

Kikaninchen und Anni basteln einen kleinen Wassertropfen, der zusammen mit anderen Tropfen eine ganz besondere Musik machen kann.

Kikaninchen und Christian schnipseln einen Laster, dem sich einige Hindernisse in den Weg stellen. Wie gut, dass der Laster eine Hupe hat.

Kikaninchen und Christian reisen ins Eisland. Dort treffen sie auf einen Nusseisbären. Ob sie ihm helfen können?

Welches Tier hat sein Haus immer dabei? Die Antwort verrät Anni mit einem Gedicht von Heinz Erhardt.

Nach dem Schnipselregen fängt Nina mit Kikaninchen von ihrem Baumhaus aus Zuckerwattewolken. Dibedibedab!

Kikaninchen und Christian suchen einen Marienkäfer, der einen kleinen Punkt verloren hat. Das ist aber gar nicht so einfach.

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte vom Bären Bruno. Bruno besucht seinen Freund Emil, den Igel, der nachtaktiv ist. Ganz im Gegensatz zu Bruno.

KiKANiNCHEN - Schnecke Schnurz und der Gemüsegarten

Folge vom 05.08.2020

Es ist Geschichtenzeit und Kikaninchen möchte von Christian eine ruhige und langsame Geschichte hören. Kein Problem für Christian, er erfindet die Geschichte von der vergesslichen Schnecke Schnurz. Die legt ihr Haus ab und frisst sich durch einen halben Gemüsegarten. Aber wo hat sie ihr Schneckenhaus gelassen? Kikaninchen hilft ihr beim Suchen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?