SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Das leere Vogelhäuschen

Nächste Folge am 19.08.2019

um 7:19 Uhr

Seitenüberschrift

Kikaninchen, Anni und Christian singen „Schneeflöckchen“ und machen dabei eine Schneeballschlacht – juchu!

Kikaninchen spielt mit seinem Ball. Als der in ein Loch fällt bittet er den Maulwurf um Hilfe.

Tatütata, der Turm brennt! Kikaninchen und Christian versuchen als Feuerwehrleute Rapunzel zu retten!

Kikaninchen spielt mit seinem Ball und wirft den Ball auf eine Insel. Wie kommt er jetzt dort hin?

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte vom Bären Bruno. Bruno besucht seine Freundin Amalia, die Schildkröte, die manchmal seine Hilfe braucht.

Kikaninchen und Christian machen eine Reise mit dem U-Boot und treffen dabei viele tolle Tiere.

Kikaninchen und Christian suchen die rote Kuschelsocke. Sie soll beim lila Monster sein. Doch Kikanichen und Christian können sie nicht finden.

Anni erzählt Kikaninchen von Toni, der so gern schon zur Schule gehen würde. Er lernt die Buchstaben und nebenbei noch das Schleife binden.

"Happy Birthday to you!" Mit einem Lied und einem Geschenk will Christian den Vogel zum Geburtstag überraschen. Doch das ist gar nicht so einfach.

KiKANiNCHEN - Das leere Vogelhäuschen

Folge vom 15.01.2019

Kikaninchen und Christian finden den Winter superduperpuper schön und haben viel Spaß bei ihrer Schneeballschlacht. Als Kikaninchen ein Vogelhäuschen trifft, sehen sie, dass es fast leer ist. Aber dank Christians toller Idee und Kikaninchens Vogelsprache, ist das Vogelhäuschen ganz schnell wieder gut besucht. Und als die beiden Freunde das Lied "Schneeflöckchen, Weißröckchen" anstimmen, passiert etwas Wunderbares.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?