SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Bär Bruno besucht Pinguin Jakob

Nächste Folge am 22.11.2019

um 6:00 Uhr

Seitenüberschrift

Kikaninchen und Anni erinnern sich an einen ganz besonderen Freund – die Blaumeise. Sie bleibt durch ihr Lied unvergesslich.

Fantasie macht es möglich: Bastienne und Kikaninchen trauen sich in eine dunkle Fledermaushöhle. Oh, was für ein Geflatter!

Kikaninchen und Anni spielen Müllabfuhr im Schnipselland. Dabei leeren sie alle Mülltonnen, aber warum ist in einer Tonne gar kein Müll?

Kikaninchen und Anni treffen auf dem verrückten Bauernhof einen Ente, die den Pflug zieht. Ob die Ente das schafft?

Kikaninchen und Anni spielen Müllabfuhr im Schnipselland. Aber der Affe wirft seine Bananenschalen einfach aus dem Fenster! So geht das nicht weiter!

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte vom Frosch, der der Bestimmer von allen Tieren am See ist, doch diesmal hat er viele Mitbestimmer.

"Ich bin der Wassermann, schau mir das Wasser an!" Gregor und Kikaninchen helfen dem Wassermann aus einer brenzligen Situation. Dibedibedab.

Anni erzählt Kikaninchen von Toni, der so gern schon zur Schule gehen würde. Er baut sich ein eigenes gemütliches Klassenzimmer.

Christian erzählt Kikaninchen von einem verschnupften Elefanten, der seine Füße schön warm halten soll. Aber wo gibt es passende Hausschuhe für Elefanten?

Kikaninchen besucht den Maulwurf in seiner Höhle und macht Platz für die Mäusenachbarn. Dibedibedab!

KiKANiNCHEN - Bär Bruno besucht Pinguin Jakob

Folge vom 14.02.2019

Wenn sich Kikaninchen und Christian auf das Geschichtenkissen kuscheln, ist es Zeit für eine Geschichte. Dieses Mal wünscht sich Kikaninchen eine Geschichte mit Bruno, dem Bären. Bruno besucht seinen Freund Jakob, den Pinguin. Wenn Bruno bei Jakob ist, muss er sich warm anziehen, denn bei den Pinguinen ist es eisig kalt. Jakob hat keine Mama, aber dafür zwei Papas und einer der Papas brütet gerade ein Ei aus. Überraschung!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?