SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Kikaninchen und Christian reisen auf eine Palmeninsel. Dort treffen sie einen Affen, der eine Brille braucht.

Kikaninchen und Christian spielen mit dem kleinen Gespenst Verstecken in seinem Schloss. Aber wer kann wen am besten erschrecken? Schau es dir an!

Kikaninchen und Christian sind als Feuerwehrleute in der Schnipselwelt unterwegs. Beim Feueralarm in der Drachenhöhle ist ihr Einsatz gefragt, tatütata!

Kikaninchen ist auf der Suche nach seinem Ball. Ein Delfin hilft ihm dabei.

Anni erzählt Kikaninchen von Rapunzel, die nun erwachsen ist und einen Beruf hat: Mit ihrem gekonnten Lassoschwung fängt sie gefährliche Tiere ein.

Kikaninchen und Christian reisen ins Farbenland. Doch warum ist die Banane denn farblos? So wollen die Affen sie nicht essen.

Weihnachten ohne Weihnachtsbaum? Das geht nicht - findet auch Bruno und hat schon eine Idee.

Sport frei mit Affe, Elefant und Pia spielt Kikaninchen Fußball und Frisbee mit einem platten Volleyball. Dibedibedab!

Anni erzählt Kikaninchen von Clara, die sich so sehr eine Katze gewünscht hatte. Und wenn Clara traurig ist, tröstet ihre Mieze sie mit echter Katzenmusik.

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von den Bauernhoftieren. Doch der Hahn ist verschwunden. Vielleicht ist er ja bei den Schafen?

KiKANiNCHEN - Zeichensprache für den Krakenkönig

Folge vom 14.07.2021

Kikaninchens Gießkannen-Trompete aus der Kramkiste ist weg. Christian schlägt vor, den Krakenkönig, "den König der verlorenen Sachen", um Hilfe zu bitten. In seinem Reich findet man all seine verlorenen Dinge wieder. Allerdings spricht der Krakenkönig eine andere Sprache als die beiden Freunde. Mit Zeichensprache könnte es klappen. Oder vielleicht doch nicht?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?