SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Zeichensprache für den Krakenkönig

Nächste Folge am 13.04.2020

um 6:00 Uhr

Seitenüberschrift

Nach einer Bruchlandung im Dschungel trifft Kikaninchen eine Schlangenmama. Dibedibedab!

Kikaninchen taucht zu einem versunkenem Schiff und findet einen Krebs. Dibedibedab.

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte vom Krokodil, Affen, Elefanten und der Giraffe. Sie spielen verstecken.

Kikaninchen hilft einem Kätzchen in Not. Mit Hilfe von ganz viel Herbstlaub landet das Kätzchen weich auf der Erde.

Solo für Anni, die ein besonderes Laternenlied singt.

Anni erzählt Kikaninchen eine Geschichte von Melli. Melli ist eine Superheldin, die echte Superkräfte hat! Und so haben auch Diebe keine Chance gegen sie.

Kikaninchen und Luca ist es so heiß! Was kann man da machen? Die beiden haben eine tolle Idee! Dibedibedab.

Christian erzählt Kikaninchen die Geschichte von der Giraffe Gerda und wie sie nur noch Wörter mit "G" sagt. Grandios, Gerda!

Kikaninchen, Anni und Christian treffen auf ihrer Weltraumreise sehr nette Außerirdische.

Kikaninchen und Christian kochen in der Schnipselwelt eine leckere Suppe. Was machen denn die Möhren in der Regentonne?

KiKANiNCHEN - Zeichensprache für den Krakenkönig

Folge vom 12.03.2020

Kikaninchens Gießkannen-Trompete aus der Kramkiste ist weg. Christian schlägt vor, den Krakenkönig, "den König der verlorenen Sachen", um Hilfe zu bitten. In seinem Reich findet man all seine verlorenen Dinge wieder. Allerdings spricht der Krakenkönig eine andere Sprache als die beiden Freunde. Mit Zeichensprache könnte es klappen. Oder vielleicht doch nicht?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?