SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Kikaninchen und Anni treffen in der Schnipselwelt auf ein entführtes Dinoei. Wo ist seine Mama? Die beiden Freunde machen sich schnell auf die Suche.

Kikaninchen findet im Weltall einen Roboter. Doch bei der Landung passiert ein Missgeschick und Kikaninchen muss den Roboter schnell reparieren.

Kikaninchen taucht zu einem versunkenem Schiff und findet einen Krebs. Dibedibedab.

Kikaninchen hilft dem Maulwurf dabei, den Eingang zu seiner Vorratskammer wieder frei zu machen.

Kikaninchen und Bienchen spielen auf einer Wiese und riechen an vielen verschiedenen Blumen.

Anni, Jule und Christian singen zusammen mit Kikaninchen in der Schnipselwelt.

Kikaninchen und Anni spielen Müllabfuhr im Schnipselland. Aber welches Tier wirft den Müll auf die Straße und nicht in die Tonne? Die Spurensuche beginnt.

Im Schnipselland müssen Anni und Kikaninchen Abschied von der Blaumeise nehmen. Ein Abschied für immer und sie beerdigen das Vögelchen auf der Blumenwiese.

Kikaninchen möchte auf dem Rummel ein Lebkuchenherz naschen. Doch vorher wird gerecht aufgeteilt. Dibedibedab!

Kikaninchen, Anni und Christian erfinden die Geschichte rund um den Badetag. Wer mag alles baden und wer nicht? Dibedibedab!

KiKANiNCHEN - Spielend lernen

Folge vom 30.12.2020

Kikaninchen wünscht sich von Christian eine Geschichte mit einer Mäusefamilie. Rennmausjunge Mika muss mit seiner Familie vor dem bösen Wüstenfuchs fliehen. Unter einem Blaubeerbusch finden sie ein neues Zuhause. Dort gefällt es Mika richtig gut. Aber all die anderen sprechen eine ganz fremde Sprache und er traut sich nicht mitzuspielen. Aber seine Freunde Maulwurf und Hamster helfen Mika, sich zurecht zu finden.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?