SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Abschied von der Blaumeise

Nächste Folge am 19.07.2019

um 6:00 Uhr

Seitenüberschrift

Kikaninchen und Christian besuchen in der Schnipselwelt die noch verschlafenen Mäusekinder. Mit etwas Hilfe beim Anziehen werden sie aber schnell wach.

Kikaninchen und Christian schnipseln ein kleines, freches Monster. Aber richtiges Erschrecken will gelernt sein!

Christian erzählt Kikaninchen von einem verschnupften Elefanten, der seine Füße schön warm halten soll. Aber wo gibt es passende Hausschuhe für Elefanten?

Christian und Kikaninchen besuchen das Land des ewigen Schnees. Dort ist es so kalt, dass selbst die Pinguine kalte Füße haben. Was könnte helfen?

Kikaninchen, Jule und Christian fangen den Sommer und den Sonnenschein ein. Dibedibedab.

Nach einer Bruchlandung im Dschungel trifft Kikaninchen eine freundliche Spinne. Dibedibedab.

Kikaninchen, Anni und Christian freuen sich auf den Herbst und lassen Drachen steigen. Welcher fliegt am höchsten?

Kikaninchen und Christian spielen mit dem kleinen Gespenst Verstecken in seinem Schloss. Aber wer ist dieses riesengroße Gespenst? Und wo ist Christian?

Eine Floßfahrt, die ist lustig! Kikaninchen und Helene können auf ihrer Fahrt über den Fluss sogar ein paar Tiere beobachten.

KiKANiNCHEN - Abschied von der Blaumeise

Folge vom 12.07.2019

Anni pfeift Kikaninchen eine schöne Melodie vor. Als Kikaninchen wissen möchte, woher Anni dieses Lied kennt, besuchen sie die Blaumeise in der Schnipselwelt. Leider kann ihnen der kleine Vogel nichts mehr vorsingen. Die beiden Freunde fragen sich, was denn mit der Seele des Vogels passiert und ob sie ganz in ihrer Nähe weiter lebt?

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?