SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte von einem Halbkreis, der zu einer kleinen Krabbe wird. Und die will als Zahnarzt dem Hai helfen. Geht das gut?

Christian erzählt Kikaninchen vom Mäusejungen Mika und seiner Familie, die in ein anderes Land ziehen mussten. Ob Mika dort neue Freunde finden wird?

Kikaninchen, Anni und Christian fangen den Sommer und den Sonnenschein ein. Dibedibedab.

Christian erklärt so manche Redewendung rund um das Thema "Regen". Besser den Schirm nicht vergessen. Dibedibedab!

Kikaninchen trifft am See eine Entenfamilie. Eins der Entchen hat andere Füße, als die anderen. Doch Kikaninchen kann sie aufheitern.

Kikaninchen und Anni treffen auf dem verrückten Bauernhof ein Schwein, das wie ein Pferd gesattelt ist. Da stimmt doch was nicht!

Kikaninchens Laterne geht auf dem Weg zu seinen Freunden aus. Doch das Glühwürmchen hilft Kikaninchen. Anni singt ein besonderes Laternenlied.

Kikaninchen und Bienchen spielen auf einer Wiese und riechen an vielen verschiedenen Blumen. Plötzlich steckt Bienchen im Spinnennetz fest.

Kikaninchen und Christian reisen in das Drachenland und treffen dort die Drachenmamas.

Christian und Kikaninchen besuchen das Land des ewigen Schnees. Dort ist es so kalt, dass selbst die Pinguine kalte Füße haben. Was könnte helfen?

KiKANiNCHEN - Auf der Reiseschnecke zu einer kleinen Heuschrecke

Folge vom 04.08.2020

Ein wenig Fantasie, viel kindliche Spielfreude und ungebremste Neugier lassen einen Gegenstand aus der Kramkiste schnell zu etwas ganz anderem werden. Und schon erleben Kikaninchen und Christian ein neues Abenteuer: Sie machen auf dem Rücken der Reiseschnecke einen Ausflug und zeigen der kleinen Heuschrecke, wie sie ganz hoch und weit hüpfen kann.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?