SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Anni und Kikaninchen singen das Affenbaby in den Schlaf

Nächste Folge am 18.02.2020

um 6:00 Uhr

Seitenüberschrift

Schnecke Schnurz findet ihr Schneckenhaus nicht mehr. Wo kann es nur sein? Gemeinsam mit Kikaninchen durchsucht die vergessliche Schnecke den Gemüsegarten.

Polizeieinsatz! Kikaninchen, Christian und Anni singen bei Fahrt im Polizeiauto.

"Hexen und Eisbären haben etwas gemeinsam?" - was genau erzählt Anni Kikaninchen.

Kikaninchen, Anni und Christian singen von Tieren, die nicht immer zufrieden sind. Doch die Drei haben Verständnis für alle.

Der Elefant hat Geburtstag! Helene und Kikaninchen gratulieren und helfen beim Auspusten der Kerzen.

Anni erzählt Kikaninchen eine Geschichte von einem Schnipsel, der zu dem Fisch Freddy wird. Freddy und seine Freunde erleben ein Abenteuer unter Wasser.

Jule erzählt Kikaninchen das Märchen von Hänsel und Gretel. Aber warum tauchen auf einmal Schneewittchen und der gestiefelte Kater in der Geschichte auf?

Christian erzählt Kikaninchen vom Krokodil und seiner Freundin Giraffe, die aus gutem Grund nicht mit ihm kuscheln möchte!

Anni und Kikaninchen schnipseln ein kleines Chamäelon, das sich beim Tortenessen total bekleckert. Igitt, wie es jetzt aussieht!

Kikaninchen und Anni entdecken im Schnipsel-Dschungel ein schreiendes Affenbaby. Ob Durst der Grund für seinen Kummer ist? Hilfe ist auf dem Weg!

KiKANiNCHEN - Anni und Kikaninchen singen das Affenbaby in den Schlaf

Folge vom 20.09.2019

Kikaninchens Fantasie ist grenzenlos und so wird aus einer klappernden Murmeldose eine Rassel für das Affenbaby. Sofort machen sich Anni und Kikaninchen auf den Weg in den Schnipsel-Dschungel. Dort schreit das Affenbaby ohne Pause; selbst die Rassel kann es nicht beruhigen. Was hat es bloß? Es ist müde und kann nicht schlafen! Anni und Kikaninchen versuchen dem kleinen Racker zu helfen: "Schlaf, Äffchen, schlaf".

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?