SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Kikaninchen und Christian machen einen Ausflug an den See. Doch die Sonnenblumen lassen ihre Köpfe hängen. Mit einer Gießkanne ist schnell geholfen.

Schnecke Schnurz findet ihr Schneckenhaus nicht mehr. Wo kann es nur sein? Gemeinsam mit Kikaninchen durchsucht die vergessliche Schnecke den Gemüsegarten.

Kikaninchen elveszíti a labdáját és a vakond segítségét kéri.

Kikaninchen und Christian fahren durch die Wüste bis es dunkel wird. Zum Schlafen legen sie sich in ein kuscheliges Kamelbett. Dibedibedab!

Philippa schläft zum ersten Mal bei ihren Großeltern. Vor lauter Aufregung kann sie nicht einschlafen. Vielleicht hilft ja Umräumen beim Einschlafen?

Anni erzählt Kikaninchen die Geschichte von drei Geschwistern, die einen ausschließen, dann aber erkennen, wie wichtig es ist zusammen zu halten.

Christian erzählt Kikaninchen eine Geschichte über den Sonnenuntergang. Doch wohin geht die Sonne eigentlich?

Warum schlafen denn alle auf dem Bauernhof noch? Der Hahn hat noch nicht gekräht. Kikaninchen findet schnell den Grund heraus.

Anni erzählt Kikaninchen vom kleinen verträumten Elefanten Nadu. Nadu geht von seiner Herde fort und möchte nie zurück gehen.

Slunečnice má žízeň. Kikaninchen a jeho přátelé jí chtějí pomoct a Krtka napadne, jak to udělat.

Míč uvízne v jabloni

Kikaninchen, Opička a Slon si hrají s míčem. Když ho chtějí prohodit basketbalovým košem, míč uvízne na stromě.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?