Nicolas fragt: Kann man auch ohne Schutzanzug für ganz kurze Zeit aus der Raumstation rausgehen und die Luft einfach ein paar Minuten anhalten?

Nächste Folge am 06.06.2020

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Bei ihren Praktika in zwei Freizeitparks macht Jess eine Achterbahn fit und Ben poliert die Schwerter für eine Rittershow.

Die letzte Nacht im Dreamteam-Camp bricht an, statt im Bett zu liegen, wagen sich die 18 Kandidaten hinaus in die Dunkelheit auf Nachtwanderung.

Vier Freundespaare im Alter von zwölf bis 16 Jahren stellen sich an der Costa Brava in Spanien den Herausforderungen rund um das Element Wasser.

Ob Checker Tobi es checkt? Ben und Jess spielen Telefonstreiche und müssen komische Begriffe im Gespräch unterbringen. Wer schafft mehr?

Ben besucht das Ars Electronica Festival in Linz, wo Künstler und Wissenschaftler ihre neuesten Werke und Erfindungen vorstellen.

Es geht hoch hinauf in die Riesen-Schaukel. Nur als Team können die 18 Kandidaten diese Challenge bewältigen! Wer schafft es und wer muss sich überwinden?

Man nehme die Schwungkraft vom Trampolin und die Hindernisse vom Parcours und heraus kommt Maze Jumping. Mal sehen, ob Ben eine Bauchlandung macht?

Die Hündin Nala beherrscht über 100 Tricks. Beigebracht hat sie ihr Frederike Spyrka. Sie zeigen Ben und dir den Trick "Hunderucksack" zum nachmachen.

Die Leistungsschwimmer aus Berlin machen es Ben und Jess nicht leicht und die Disziplinen erfordern Geschick, Kraft und Teamgeist. Wer hat die Nase vorn?

Jolanthe will mal ganz hoch hinaus und zeigt, wie gut sie klettern kann.

Nicolas fragt: Kann man auch ohne Schutzanzug für ganz kurze Zeit aus der Raumstation rausgehen und die Luft einfach ein paar Minuten anhalten?

Nicolas fragt die Astronautinnen: Kann man auch ohne Schutzanzug für ganz kurze Zeit aus der Raumstation rausgehen und die Luft einfach ein paar Minuten anhalten?

Video Link kopieren