Jess und Ben treten in einem Denksport-Battle gegeneinander an. Wer hat das bessere Gedächtnis? Mehr auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Ein seltsames Jahr 2020 geht zu Ende. Jess und Ben hatten auch schöne Momente, mit tollen Gästen wie Bars and Melody. Ihre Grußbotschaft zum Jahreswechsel.

Jess besucht Emily, die - so oft sie kann - mit ihren Ponys trainiert und den Pferdesport umweltfreundlicher und nachhaltiger machen will.

Jess testet den Trend des Regrowings und Hobbygärtnerns: Kann man wirklich Salat, Avocados und Zwiebeln aus Gemüseabfällen selber ziehen?

Im Miniaturwunderland verwandelt Jess Ben in eine kleine Figur, während der sein handwerkliches Geschick auf einer mittelalterliche Baustelle beweist.

Ben und Jess treten gegeneinander in drei Battles an, müssen Köpfchen, Schnelligkeit und Geschicklichkeit beweisen und vorher ihre Punkte schlau verteilen.

Schnick-Schnack-Schnuck, oder Schere-Stein-Papier. Das wird gespielt bei der Home-WM. Und das sind die Regeln der Wettkampfs.

Bei den World Alternative Games in Wales messen sich die Teilnehmer in den verrücktesten Disziplinen. Ben und Jess sind dabei und haben einiges erlebt.

Kiana fragt die Astronautinnen: Was passiert wenn man im Weltall pupst?

Jess besucht die Tanzgruppe "Black Squad" beim Training und sie zeigen ihr neue Dance-Challenges. Ob sie mit den Weltmeistern mithalten kann?

KiKA LIVE - Jess beim Rhönrad turnen

Folge vom 11.06.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Am Rad gedreht - das kann Jess von sich behaupten, nachdem sie Karla besucht hat. Denn Karla hat ein richtig cooles Hobby: das Rhönrad. Ein besonderes Sportgerät, das eine hohe Konzentration und Disziplin erfordert. Seit 2013 gibt es sogar eine Rhönrad-Weltmeisterschaft. Karla ist schon fast ein Profi und probt mit Jess eine kleine Kür.

Video Link kopieren