Jess trifft ein Mädchenorchester aus Afghanistan

Nächste Folge am 19.10.2019

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Diesmal zeigen dir Jess und Ben, wie du schöne Lichterketten ganz einfach selbst basteln kannst.
Mehr auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Die Astronautinnen beantworten Fragen, die ihr auf unserer Webseite stellen konntet.

Hatsune Miku ist der erste virtuelle Popstar der Welt. Zum ersten Mal in Deutschland, tanzt und singt sie als Hologramm auf der Bühne und Ben ist dabei.

Ben und Jess geben Tipps, wie ein Picknick an der frischen Luft noch besser wird. Mehr Endlich-Freitag-Videos auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Jess reist nach Münster, wo ihr Tjorven und Bentja ihr Hobby vorstellen. Dafür muss sich Jess auf das Wasser und in ein Rennruderboot begeben. Mehr auf kika-live.de

Was tun, wenn man in der Höhe oder auch in Höhlen verunglückt? Timo ist Mitglied bei der THW Jugend Bocholt und macht Jess fit für den Ernstfall.

Neuer Freitag- neuer Clip! Diesmal zeigen dir Ben und Jess coole Snack Hacks für lecker, lecker Essen.

KiKA LIVE - Jess trifft ein Mädchenorchester aus Afghanistan

Folge vom 19.11.2017

"ZOHRA" heißt das Mädchenorchester aus Afghanistan. Das Ensemble besteht aus 35 Mädchen im Alter zwischen zwölf und 20 Jahren. Die Mädchen lieben Musik, doch ihre große Leidenschaft ist gefährlich, denn für die radikalen Taliban ist ausgerechnet Musik eine unerträgliche Provokation. Zwei Wochen ist ZOHRA auf Europatournee. Jess trifft die mutigen Musikerinnen in Weimar.

Video Link kopieren