Jess und Ben bei den World Alternative Games, Tag 3

Nächste Folge am 14.08.2020

um 15:00 Uhr

Seitenüberschrift

Der Ursprung des Eisstockschießens liegt in Oberbayern. Dort trifft Ben auf die zwölfjährige Leonie, die Eisstockschießen zu ihrem Hobby gemacht hat.

Ben bringt Spaß ins Team. Viele Lacher gab es - dank ihm - auch im Camp.

Jess moderiert für dich KiKA LIVE. Wie ihr Tag so aussieht, wenn sie zu Hause ist und wie sie sich die Zeit vertreibt, zeigt Jess in ihrer Homestory.

Meister Jierui Zhang und seine Schüler trainieren mitten in Berlin in einem buddhistischen Tempel Shaolin Kung Fu und haben Ben zum Training eingeladen.

Milo fragt die Astronautinnen: Was passiert, wenn man im All niest?

Das Endlich-Freitag-Video: Diesmal zeigen dir Ben und Jess, wie du ganz einfach aus Schokoresten neue Leckereien zaubern kannst.

Sophia fragt die Astronautinnen: An was forscht ihr im All?

Die Community Convention MAG findet erstmals in Erfurt statt. Ben ist dabei, trifft Influencer und entdeckt die neuesten Trends in Sachen Gaming.

Mit 17 Jahren allein ein echtes Flugzeug steuern - geht das? Klar, sagt Viviane!
Vivianes Hobby ist das Segelfliegen. Klar geht es für Ben in die Lüfte! Mehr erfährst du auf kika-live.de

KiKA LIVE - Jess und Ben bei den World Alternative Games, Tag 3

Folge vom 11.09.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Die spinnen, die Waliser! Tag drei der "World Alternative Games" wartet mit Einkaufswagenrennen und irrwitzigen Sprints durch schlammige Wassergräben auf. Tausende Zuschauer und wagemutige Teilnehmer lassen die alternativen Spiele von Llanwrtyd Wells zu einem einmaligen Erlebnis werden. Ben und Jess wollen auch eine Medaille und stehen in den Startlöchern. Kommen sie ins Ziel?

Video Link kopieren