Emelie startet mit ihren Ponys Ella und Esther bei einer Geländeprüfung und Jess hilft, die Minishetlandponys anzuschirren.

Jess ist in Paris bei den Dreharbeiten der KiKA-Serie "Find me in Paris" dabei und erkundet mit Hauptdarstellerin Jessica Lord die Stadt.

Diesmal können sich Ben und Jess wieder als Plaudertaschen ausleben. Wie war der Sommer? Was war so los? Mehr auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Valeria fragt die Astronautinnen: Was würde eigentlich passieren, wenn man ohne Raumanzug ins Weltall gehen würde?

Fotokünstler ZOLAQ gibt Jess einen Einblick in die Kunst des Lightpainting. Er erschafft kunstvolle Schriftzüge und Figuren mit Langzeitbelichtung.

Johannes moderiert normalerweise beim Tigerenten Club. Wie sein Alltag aussieht und wie er sich die Zeit vertreibt, wenn er zu Hause ist, siehst du hier.

Kiana fragt die Astronautinnen: Was passiert wenn man im Weltall pupst?

Jolanthe ist super in Sachen Teamplay. Sie achtet auf Harmonie in der Gruppe.

Ben moderiert für dich KiKA LIVE. Wie sein Alltag so aussieht, wenn er zu Hause ist und wie er sich die Zeit vertreibt, zeigt dir Ben in seiner Homestory.

Felix lässt tolle Seifenblasen-Gebilde entstehen und ist Weltrekordhalter. Er zeigt dir, wie du selbst eine Seifenblasenmischung mixen kannst.

KiKA LIVE - Jess und Ben auf der Alpakafarm

Folge vom 15.10.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Alpakas sind neben Lamas die neuen Einhörner! Nur chilliger, flauschiger und naja, eben richtige Tiere zum Anfassen. Und genau das machen Jess und Ben: Sie fahren auf eine Alpakafarm und erfahren, was hinter dem Alpakatrend steckt. Dafür füttern und streicheln sie sich behutsam durch eine Alpakaherde, gehen entspannt eine Runde mit ihnen spazieren, machen Fotos mit niedlichen Alpakafohlen und lernen Wissenswertes über das Trendtier 2018.

Video Link kopieren