Für mehr Respekt im Netz

Nächste Folge am 07.07.2020

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Video noch 4 Tage online

Halb Fisch, halb Mensch - das ist Erik aus Hennef. Für sein Hobby schlüpft Erik in die Silikon-Flosse und dreht im Schwimmbad als Meermann seine Runden. Ben springt mit in die Fluten und versucht sich ebenfalls mit der Flosse. Mehr auf kika-live.de

Elle fragt die Astronautinnen: Ist im All schweben genauso, wie im Schwimmbad tauchen?

Ben und Jess sind in Bastellaune. Sie zeigen, wie du ganz einfach eine Wanduhr gestalten kannst! Mehr Videos auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Schlamm, Matsch und eiskaltes Wasser - Xletix! Mittendrin Jess und Ben mit Singa Gätgens, Clarissa Corrêa da Silva, Andrè Gatzke und Marti Fischer.

Beeindruckende Akrobatik an hängenden Tüchern - das ist die große Leidenschaft der zwölfjährigen Ronja aus Tübingen. Jess besucht sie beim Training.

Lucas lernt an der Palucca Hochschule für Tanz Dresden Klassischen Tanz, Modernen Tanz und Improvisation und wird dabei einen Tag lang von Jess begleitet.

Das sieht nach Eiskunstlauf aus: der Kartoffelsack! Einfach nachmachen und auf dem Eis glänzen.

Jess und Ben treten in einem Quiz-Battle an. Wer weiß mehr? Wer kennt sich besser aus? Mehr Spaß mit Ben und Jess: https://www.kika.de/kika-live/index.html

KiKA LIVE - Für mehr Respekt im Netz

Folge vom 11.07.2018

Toleranz und Respekt - das ist nicht egal, sondern im Umgang mit anderen total wichtig. Darum gibt es das Projekt #NichtEgal, bei dem Jugendliche zu Experten für Toleranz und Respekt im Netz ausgebildet werden. In Workshops lernen die Schülerinnen und Schüler, wie man mit guten Argumenten für seine eigene Meinung eintritt und gegen Hass und Hetze im Netz vorgeht. Jess besucht einen Workshop und trifft den YouTuber JustCaan.

Video Link kopieren