Jess und Ben wollen Sterne gucken und starten eine nächtliche Expedition im Sternenpark Westhavelland, wo man mit bloßem Auge das Weltall erkunden kann.

Jess und Ben wollen den "Berg der Leiden" in den französischen Alpen mit dem Fahrrad besiegen. Ob sie die L‘Alpe D’Huez-Etappe der Tour de France meistern?

Jess und Ben treten gegeneinander an - in verschiedenen Escape Games. Wer von beiden hat beim Rätseln die Nase vorn?

Team Jess mit Tobi und Felix tritt an gegen Team Ben mit Clari und Sherif. Am letzten Tag in den Bergen Tirols müssen die KiKA-Moderatoren klettern.

Die Schülerinnen und Schüler des Würzburger Dag-Hammarskjöld-Gymnasiums sprechen mit Ben über angesagte Trends und darüber, was sie gerade aufregt.

Lust auf ein farbenfrohes Outfit? Ben und Jess zeigen dir, wie einfach du Klamotten und Stoffe batiken kannst. Ein sommerlicher Trend zum Selbermachen.

Von Bergführerin Susanne lernen Jess und Ben in den Nordalpen, wie man den Weg durch Schnee und Eis findet und sich einen Unterschlupf baut.

Jess und Ben steigen in die Battle-Arena - und die ist dieses Mal eine Westernstadt. Dort messen sie sich im Lassowerfen, Bullenreiten und Goldschürfen.

Diese Folge steht ganz unter dem Motto: das große Krabbeln! Ben besucht den 19-jährigen Adrian, dessen Leidenschaft tropische Insekten sind.

KiKA LIVE - Jess und Ben bei Schneekünstler Simon Beck, Winterwoche Tag 1

Sendung vom 11.01.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

KiKA LIVE geht in den Schnee! In den Schweizer Alpen haben Jess und Ben eine Skipiste für sich alleine und sausen auf Airboards abwärts. Sie klettern einen gefrorenen Wasserfall hoch und bauen sich ein richtiges Iglu! Zum Start der Winterwoche haben sie ein Date mit Simon Beck: Simon ist ein Künstler der Superlative: Er stapft weltweit riesige Mandalas in den Schnee, sein Bilder sind oft mehrere Fußballfelder groß.

Video Link kopieren