Ben mischt mit dem Gorilla-Team eine Mittelschule in Oberfranken auf und zeigt, wie man Bewegung und leckeres Essen in den Schulalltag einbauen kann.

Maria fragt die Astronautinnen: Was passiert, wenn jemand im All krank wird?

Ben besucht einen Lacrosse-Verein in Berlin und schaut sich das Training an. Wie er sich wohl dabei anstellt?

Jess macht sich auf die Suche nach den Wintermodetrends. Kreative Unterstützung bekommt sie dabei von YouTuberin und DIY-Expertin Liz Bahlke.

Weihnachtszeit ist Bastelzeit! Die Rentiere aus Korken dürfen dabei nicht fehlen. Sie sind schnell gemacht und schmücken dein Zimmer. Die komplette Anleitung gibt´s auf kika-live.de!

Bei den World Alternative Games in Wales messen sich die Teilnehmer in Disziplinen wie Sumpfschnorcheln und Wassergrabensprint. Ben und Jess sind dabei.

Ob Blumenvase, Ölbild oder Animation - ihre Kunst ist bunt und abstrakt. Ben trifft Ju Schnee und erschafft mit ihr ein echtes "KiKA LIVE"-Kunstwerk.

Der Ursprung des Eisstockschießens liegt in Oberbayern. Dort trifft Ben auf die zwölfjährige Leonie, die Eisstockschießen zu ihrem Hobby gemacht hat.

Jess und Ben wollen den "Berg der Leiden" in den französischen Alpen mit dem Fahrrad besiegen. Ob sie die L‘Alpe D’Huez-Etappe der Tour de France meistern?

KiKA LIVE begleitet die Astronautinnen-Initiative und nimmt deine Fragen mit. Diesmal fragt Luli: Dürft ihr trotz Corona ins Weltall fliegen?

Die Songs aus dem Trendcheck

Ben hat die angesagte Musik für den Februar abgecheckt. Welches der Lieder ist dein Lieblingssong?

Video Link kopieren