Mitten in Kopenhagen kann man das ganze Jahr Skifahren - auf dem Dach einer Müllverbrennungsanlage CopenHill. Ben probiert es aus.

Jess und Ben treffen einen absoluten Profi der deutschen Let's Play-Szene: Br4mm3n von PietSmiet. Er zockt einen Nachmittag lang mit Jess und Ben.

Jess und Ben erfüllen sich einen Traum: Sie reisen zum ersten Mal nach Japan! In der Megametropole Tokio entdecken sie die japanische Kultur.

Das Finale beginnt. Insgesamt vier Aufgaben umfasst der letzte Teil der großen Outdoor-Challenge auf Burg Finstergrün für die restlichen drei Teams.

Die "Aktion Pflanzen-Power" zeigt Schülern, wie man pflanzliche Gerichte selbst zubereiten kann. Ben ist in einer Berliner Schule dabei und brutzelt mit.

Auf ihrer kleinen Weltreise durch Deutschland wachen Jess und Ben im Weltall auf. Nach einem Action-Parcours geht es auf die Sommerrodelbahn in Korsika.

Erste wichtige Entscheidung bei der Outdoor-Challenge auf Burg Finstergrün. Von vier Teams können nur drei die beiden letzten Finaltage erreichen.

Jess arbeitet als "Shaperin" in den Dolomiten und bereitet Snowparks für die Wintersportler vor, während Ben beim Bau der U-Bahn in Berlin hilft.

Das Hobby der Veitensteinbiker ist Mountainbiken. Ben tritt mit in die Pedale und versucht, nicht unter die Räder zu kommen.

Es ist wieder Battle-Zeit! Jess und Ben treten gegeneinander in drei sommerlichen Disziplinen an. Mehr auf kika-live.de

DIY - Glückskekse

Jess und Ben zeigen dir, wie du ganz einfach Glückskekse machen kannst. Die sind nicht nur lecker, sondern mit süßen Botschaften auch toll zum Verschenken.

Video Link kopieren