Jess und Ben werden zu Outdoor-Spieletestern und treten in drei witzigen Sport- und Geschicklichkeitsspielen gegeneinander an.

Am zweiten Tag der World Alternative Games warten Stöckelschuhrennen, Sumpfschnorcheln und modernes Wagenrennen auf Ben und Jess.

Jess und Ben wollen Sterne gucken und starten eine nächtliche Expedition im Sternenpark Westhavelland, wo man mit bloßem Auge das Weltall erkunden kann.

Als "Vinny Piano" testet Vincent Riesentrampoline, Schleimrutschen und XXL-Brettspiele. Actionreiche Stunts sind garantiert und Jess muss mit ran.

Jess übersetzt mit Schülerinnen und Schülern englische Songs. Aber nicht alles, was sich cool anhört, hat auch eine coole Bedeutung.

Jess sammelt mit einem "Green Kayak" auf der Alster Müll und bekommt von einem Künstler gezeigt, was man aus dem Müll Schickes machen kann.

Ben ist backstage beim großen Superfinale der Quizshow "Die beste Klasse Deutschlands". Was ist das Besondere am diesjährigen Superfinale?

Lust auf ein Battle? Ben und Jess stellen sich der Frage: Wer kennt wen eigentlich besser? Mehr Ben und Jess auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Arndt meistert jede Aufgabe mit Witz und Talent. Das zeigte er auch im Camp.

Jess war ploggen mit Louisa Dellert. Also: Joggen und dabei Müll sammeln. Macht diese Kombi für dich Sinn? Findest du das Top oder Flop?

Homestory Johanna Klum

Johanna Klum moderiert für dich Dein Song. Wie ihr Tag aussieht, wenn sie zu Hause ist und wie sie sich die Zeit vertreibt, zeigt sie in ihrer Homestory.

Video Link kopieren