Jess erfährt von der begeisterten Bogenschützin Nevena, wie Bogenschießen funktioniert. Ob sie am Ende ins Schwarze trifft?

Am zweiten WM-Tag treten die Kandidaten gegen das Schnick-Schnack-Schnuck-Talent Ben an und können sich im Ranking nach oben katapultieren.

KiKA LIVE begleitet die Astronautinnen-Initiative und nimmt deine Fragen mit. Diesmal fragt Luli: Dürft ihr trotz Corona ins Weltall fliegen?

Ben trifft den dreifachen Deutschen Jugendmeister im Zaubern: Magix Maxl. Mit Hilfe des 14-Jährigen will er selbst zum Magier werden.

Ben besucht die Snowboard-Freestyler Philippa und Jakob am Olympiastützpunkt Götschen, wo sie für den Europa Cup im Slopestyle trainieren.

Die Eislaufshow steht an für Jess und Ben. Nach der Generalprobe steigt das Lampenfieber. Werden die beiden ihre Kür vor Publikum schaffen?

Ben trifft im Erzgebirge die Motocross-Jugend und eine Gruppe Reiterinnen und Reiter und spricht mit ihnen darüber, was gerade angesagt ist.

Modisch sind Pullunder gerade voll angesagt. Wie findest du diese Klamotte? Sind Pullunder Top oder Flop?

Wheelies, Grinds, Backflips - all das kann man mit einem Rollstuhl machen. Amos zeigt Sarah als bester deutscher Rollstuhlskater seiner Klasse, wie es geht.

In der Humanzentrifuge und der Druckkammer trainieren Insa Thiele-Eich und Suzanna Randall, wie sich ein Flug ins All anfühlt. Jess ist dabei.

KiKA LIVE - Rollstuhlbasketball mit Luc Weilandt

Folge vom 03.06.2021

Die Paralympics sind sein großer Traum und der könnte im Sommer in Erfüllung gehen. Als Spieler der Deutschen Rollstuhlbasketball-Mannschaft könnte Luc Weilandt im August nach Tokio fahren. Dabei hat der Hamburger erst vor vier Jahren mit diesem Ballsport begonnen. Wie er das geschafft hat und was alles dazu gehört, um ein guter Rollstuhlbasketballer zu werden, zeigt und erzählt er Jess in Hamburg.

Video Link kopieren