Jess und Ben machen unter Tokios Kirschblüten ein Hanami-Picknick und probieren Kugelfisch, der bei falscher Zubereitung tödlich giftig ist.

Ben und Jess sind in Wales unterwegs. Um sich auch richtig verständigen zu können, bekommen die beiden etwas Nachhilfe. Einfach mal mitmachen!

KiKA LIVE begleitet die Astronautinnen-Initiative und nimmt deine Fragen mit. Diesmal fragt Valerie: Warum dürfen Kinder noch nicht ins All?

Beim Besuch der Waldschule des Bergwaldprojekts im Fichtelgebirge erwarten Jess und Ben spannende Infos über den Wald, die Umwelt und jede Menge Spaß.

Max und Tobi haben immer ein Board unter den Füßen: auf dem Wasser, der Straße und im Schnee. Ben trifft sie bei einem Snowboard-Wettbewerb.

Ben mischt mit dem Gorilla-Team eine Mittelschule in Oberfranken auf und zeigt, wie man Bewegung und leckeres Essen in den Schulalltag einbauen kann.

In der Schweiz besucht Jess den Kinderzirkus Basilisk und wirft dort einen Blick hinter die Kulissen und in die Manege.

Von Bergführerin Susanne lernen Jess und Ben in den Nordalpen, wie man den Weg durch Schnee und Eis findet und sich einen Unterschlupf baut.

Jess und Ben verbringen Ostern in den eigenen vier Wänden und vertreiben sich die Zeit mit Basteln, Backen und Batteln.

Jess und Ben treten an gegen ein Team aus zehn Leistungsschwimmern. Knallharte Disziplinen bringen die Kontrahenten an ihre Grenzen.

KiKA LIVE - In die Flosse, fertig, los!

Folge vom 16.11.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Was vor wenigen Jahren noch ein exotischer Randsport war, hat sich längst durchgesetzt und wird in fast jeder größeren Stadt Deutschlands angeboten: Meerjungfrauenschwimmen. Die erste deutsche Meisterschaft, in Suhl 2016, lässt sich Nixe Jess nicht entgehen und tritt selbst an. Es geht um dreimal 50 Meter Schwimmen, aber vor allem auch um Grazie, Styling und die besten Moves mit der Flosse unter Wasser.

Video Link kopieren