Nicolas fragt die Astronautinnen: Kann man auch ohne Schutzanzug für ganz kurze Zeit aus der Raumstation rausgehen und die Luft einfach ein paar Minuten anhalten?

Für die KiKA LIVE-Allstars wird es in der Wildnis schneller ernst als sie denken. Sie brauchen dringend Trinkwasser, Feuer und die ersten bekommen Hunger.

Jess tritt mit Checker Tobi und Felix von ERDE AN ZUKUNFT gegen Ben, Clari von "Wissen macht Ah!" und Sherif von "logo!" auf einem Wildwasserfluss an.

Ben und Jess basteln zusammen mit YouTuber und Upcycling-Profi Dimi von "Dimxoo" coolen DIY-Kram. Perfekt für alle, die noch Weihnachtsgeschenke brauchen.

Die schottische Nachwuchsband "Single By Sunday" besucht mit ihrer Anti-Mobbing-Kampagne Schulen in Europa und den USA und Ben ist einen Tag lang dabei.

Jess übersetzt mit Schülerinnen und Schülern englische Songs. Aber nicht alles, was sich cool anhört, hat auch eine coole Bedeutung.

Die KiKA LIVE-Allstars müssen mitten in der Wildnis dringend etwas zu essen finden - und sich auf die Nacht vorbereiten.

Der Ursprung des Eisstockschießens liegt in Oberbayern. Dort trifft Ben auf die zwölfjährige Leonie, die Eisstockschießen zu ihrem Hobby gemacht hat.

In der Eiswelt Dresden wollen Jess und Ben mit Kettensäge, Bohrer und Bügeleisen Eisskulpturen erschaffen. Wer baut die schönste Figur?

Jess und Ben besuchen eine internationale Klasse in Bonn. Dort geben sie 20 Schülerinnen und Schülern aus aller Welt eine besondere Deutschstunde.

KiKA LIVE - Jess und Ben in Tokio, Tag 4

Folge vom 28.11.2019

Jess und Ben erfüllen sich einen Traum: Sie reisen nach Japan! In der Megametropole Tokio entdecken sie die japanische Kultur - von traditionell bis total schräg. An ihrem letzten Tag in Tokio erleben Jess und Ben bei einem Hanami-Picknick die Faszination der japanischen Kirschblüte und brauchen kurz darauf starke Nerven: Trauen sie sich, Kugelfisch zu essen, der bei falscher Zubereitung tödlich giftig ist?

Video Link kopieren