Für mehr Respekt im Netz

Nächste Folge am 14.10.2019

um 20:00 Uhr

Seitenüberschrift

Zwei Mädels, zwei Hobbies - beide schießen mit einem Schläger aufs Tor. Am Tag der Gehörlosen als Spezial in einer Gebärdenversion.

In Nordschweden checken Jess und Ben in ein Hotel aus Eis ein und kommen beim Skisprint- und Schneeskulpturen-Wettbewerb in Kiruna ins Schwitzen.

In der Arena auf Schalke in Gelsenkirchen findet die Schneeballschlacht-Weltmeisterschaft statt. Jess tritt mit ihrem Team an im Kampf um den WM-Titel.

Aimée und Luca sind Mitglieder einer Marching Band. Und das sogar sehr erfolgreich. Jess besucht die beiden beim Training und trommelt kräftig mit. Mehr auf kika-live.de

Lukas verliert gerne die Bodenhaftung - auf der Slackline. Je höher, desto besser. Ben trifft ihn in Straubing und stellt sein Balancegefühl unter Beweis.

Doreen kämpfte sich im Camp mit Köpfchen durch die Aufgaben. Ob ihr das in der Show auch gelingen wird?

KiKA LIVE - Für mehr Respekt im Netz

Folge vom 11.07.2018

Toleranz und Respekt - das ist nicht egal, sondern im Umgang mit anderen total wichtig. Darum gibt es das Projekt #NichtEgal, bei dem Jugendliche zu Experten für Toleranz und Respekt im Netz ausgebildet werden. In Workshops lernen die Schülerinnen und Schüler, wie man mit guten Argumenten für seine eigene Meinung eintritt und gegen Hass und Hetze im Netz vorgeht. Jess besucht einen Workshop und trifft den YouTuber JustCaan.

Video Link kopieren