Der Entscheidungstag startet mit einem Monoflossen-Rennen, bevor die Floatie-Schlacht um die letzten Punkte beginnt.

Bei den World Alternative Games in Wales messen sich die Teilnehmer in Disziplinen wie Sumpfschnorcheln und Wassergrabensprint. Ben und Jess sind dabei.

Bei ihren Praktika in zwei Freizeitparks macht Jess eine Achterbahn fit und Ben poliert die Schwerter für eine Rittershow.

Mit dem Fatbike die Piste entlang. Ben ist für euch im bayrischen Ruhpolding unterwegs, um diesen Trend auf Herz und Nieren zu testen.

Jess besucht mit Pferde-Bloggerin BinieBo die Messe "Partner Pferd" - ein Highlight für Pferdefans mit Showreitern, Pferdeflüsterern und frechen Ponys.

Jess und Ben reisen zur Zugspitze und packen hinter den Kulissen des Skibetriebs mit an: auf der Skihütte beim Alpenglühen-Frühstück und im Iglu-Hotel.

Ben und Jess treten gegen fünf Leistungsschwimmer an. In einem Strandband müssen sich beide Teams an Land und auf dem See knallharten Challenges stellen.

Von Bergführerin Susanne lernen Jess und Ben in den Nordalpen, wie man den Weg durch Schnee und Eis findet und sich einen Unterschlupf baut.

In Nordschweden checken Jess und Ben in ein Hotel aus Eis ein und kommen beim Skisprint- und Schneeskulpturen-Wettbewerb in Kiruna ins Schwitzen.

Was macht ihr den ganzen Tag im All?

Die Astronautinnen beantworten Fragen, die ihr auf unserer Webseite stellen konntet.

Video Link kopieren