Ganz gleich ob Wannenrodel oder Coaster - Jess und Ben testen zwei Tage lang die vier spektakulärsten Sommerrodelbahnen in Deutschland und Österreich.

Im Miniaturwunderland verwandelt Jess Ben in eine kleine Figur, während der sein handwerkliches Geschick auf einer mittelalterliche Baustelle beweist.

Der Ursprung des Eisstockschießens liegt in Oberbayern. Dort trifft Ben auf die zwölfjährige Leonie, die Eisstockschießen zu ihrem Hobby gemacht hat.

Ben trifft Europas besten Mentalisten Timon Krause. Er nimmt Ben mit in die Welt der Mentalmagie und bringt ihn zum Staunen.

Ein seltsames Jahr 2020 geht zu Ende. Jess und Ben hatten auch schöne Momente, mit tollen Gästen wie Tom Gregory. Seine Grußbotschaft zum Jahreswechsel.

Ben besucht einen Lacrosse-Verein in Berlin und schaut sich das Training an. Wie er sich wohl dabei anstellt?

Lions Hobby ist das Jazzpiano. Er jammt gemeinsam mit Ben.

Ben hat Marco und Tobi getroffen und in ein paar Lehrersketchen mitgespielt. Der Sketch: Stell dir vor - Die Lehrerin wird im Schulhaus vom Ball getroffen …

Ben und Jess haben je eine Strumpfhose auf dem Kopf. Wer schafft es durch Kopfbewegungen und Schleudern in 30 Sekunden mehr Dosen vom Tisch zu befördern?

KiKA LIVE - Jess und Ben fahren Kunstrad

Folge vom 03.11.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Fahrrad fahren? Kein Problem für Jess und Ben. Handstand machen? Kriegen die beiden auch noch hin. Aber beides kombinieren? Jess und Ben wollen es wagen: Gemeinsam mit den "Cycling Artists" aus Berlin trauen sie sich aufs Rad und geben alles. Kunstradfahrer sagen, dass Ästhetik, Anmut und Grazie die wesentlichen Merkmale der Sportart sind. Ob Jess und Ben das erreichen können?

Video Link kopieren