Vier Freundespaare im Alter von zwölf bis 16 Jahren stellen sich an der Costa Brava in Spanien den Herausforderungen rund um das Element Wasser.

Jess ist bei einer Schlüsselszene der neuen Staffel "Schloss Einstein" dabei: Bei der großen Willkommensszene trifft sie viele Hauptdarsteller.

Während Ben eine Klasse begleitet, die die Alpen mit einem Mountainbike überquert, segelt Jess mit Schülern auf dem IJsselmeer in Holland.

Jolanthe will mal ganz hoch hinaus und zeigt, wie gut sie klettern kann.

Jess und Ben denken zurück an ihre Reise in den Dschungel Ecuadors: einmal wie Tarzan auf der Liane schwingen und mit der Machete den Weg frei kämpfen.

Als "Vinny Piano" testet Vincent Riesentrampoline, Schleimrutschen und XXL-Brettspiele. Actionreiche Stunts sind garantiert und Jess muss mit ran.

Fotokünstler ZOLAQ gibt Jess einen Einblick in die Kunst des Lightpainting. Er erschafft kunstvolle Schriftzüge und Figuren mit Langzeitbelichtung.

Es ist mal wieder Zeit für ein Battle! Diesmal treten Ben und Jess im Spiel: „Ich packe meinen Wohnwagen“ gegeneinander an. Wer wird gewinnen?

Jess und Ben treten in einem Quiz-Battle gegeneinander an. Wer kennt sich besser aus und kann sagen, ob die Behauptung richtig oder falsch ist? Wer weiß mehr?

Die Wasserspiele können beginnen! Auf der einen Seite Jess und Ben, auf der anderen Seite zehn hochmotivierte Koblenzer Sportschüler.

KiKA LIVE - Jess beim Mustang Makeover

Folge vom 11.07.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Jess besucht Pferdetrainerin Maja Hegge und ihren Mustang, ein echtes Wildpferd! In den Prärien Amerikas leben zu viele wilde Pferde, über 45.000 warten bereits in Auffanglagern auf ein neues Zuhause. Beim "Mustang Makeover" haben Pferdetrainer 100 Tage Zeit, um aus Wildpferden Reitpferde zu machen, die vermittelt werden können. Maja Hegge war mit 18 Jahren das erste Mal dabei, jetzt trainiert sie ihren dritten Mustang - Jess darf mithelfen!

Video Link kopieren