Jess und Ben verbringen vier Tage in Lappland: Bei einem Rentierschlittenrennen, dem Schneefestival, einem Ausflug mit Schlittenhunden, einer Eisbrecherfahrt und der Beobachtung der Polarlichter wird es ihnen bei eisigen Temperaturen ganz warm ums Herz. Montags bis donnerstags ab 20:00 Uhr bei KiKA LIVE.

Ist doch praktisch, wenn die eigene Cousine Bibi ist. Ihr verdankt Ray Fox seinen Einstieg bei You tube und Konsorten. Ben trifft ihn in dessen Studio.

Ben und Jess reisen in Amerika ein - und das von Russland aus. Dort warten Stand Up Paddling und eine Übernachtung im Baumzelt auf die beiden.

Auf ihrer Tour trifft Jess die Comedy-Basketballer Harlem Globetrotters und trainiert mit ihnen, denn beim Auftritt steht sie mit auf dem Spielfeld.

Für Jess steht am zweiten Tag ein Tagesausritt mit ihrem Haflinger auf dem Programm und Ben hat sich mit "Rübchen", einem kleinen Maulesel, angefreundet.

Es ist der Tag der Entscheidung. Die Wasserspiele gehen in die finale Runde. Wer behält die Nerven, wer geht baden?

Jess trifft die Darsteller bei einer Waldszene, lernt die neuen besten Kumpels kennen und erfährt von Clara, wie in der Waldhütte gedreht wurde.

Vincent ist mutig und geht auch gern mal als erster an den Start.

Jess und Ben machen Praktikum. Jess beweist sich als gewissenhafte Briefträgerin und Ben krempelt die Ärmel hoch und hilft auf einem Apfelhof.

Bei Schloss Einstein bahnt sich eine Liebesgeschichte an. Jess checkt, wie die Darsteller die verliebten Blicke vor der Kamera hinbekommen.

KiKA LIVE - Schloss Einstein backstage: Lasse

Folge vom 30.03.2020

Jess ist am Set von "Schloss Einstein" und beobachtet die Drehvorbereitungen im Tanzsaal. Dort versucht sie, etwas über den neuen Darsteller Lasse zu erfahren, der "Anton" spielt. Zeitgleich sind andere Darsteller noch in Maske und Kostüm und schicken Clips an Jess, bis sich am Ende alle am Set treffen. Auf dem Drehplan der Einsteiner stehen diesmal ein romantischer Moment, das Ende einer Party und ein Dinosaurierkostüm.

Video Link kopieren