Video noch über 2 Wochen online

Jess und Ben vs. acht nordfriesische Strandexperten. Am Strand von St. Peter-Ording verlangen die Wettkampf-Disziplinen den Kontrahenten alles ab.

Kanupolo ist so rasant, dass Ben wortwörtlich baden geht. Aber es ist auch ein Teamsport und der eine oder die andere machen Bens Formtief wieder wett.

Ben schaut sich das Theaterstück "Harry Potter und das verwunschene Kind" in Hamburg an. Hinter den Kulissen werden ihm mysteriöse Aufgaben gestellt.

Ben stellt sich auf den Straßen Berlins der Nikolaus-Challenge. Eiskalte Überraschungen und viel Fremdschämen garantiert!

Wheelies, Grinds, Backflips - all das kann man mit einem Rollstuhl machen. Amos zeigt Sarah als bester deutscher Rollstuhlskater seiner Klasse, wie es geht.

Ben begleitet eine Klasse, die die Alpen mit einem Mountainbike überquert und Jess segelt mit Schülern auf dem IJsselmeer in Holland. Mehr auf www.kika.de

Jess und Ben haben in den Schweizer Alpen eine Skipiste ganz für sich alleine. Vor ihnen liegt eine rasante Talfahrt: allerdings nicht auf Skiern!

Dustin ist ein wahres Allroundtalent. Im Camp konnte er das eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Am zweiten Tag In der Megametropole Tokio fordert Ben einen Sumo-Ringer heraus und Jess verwandelt sich in eine Geisha.

Jess und Ben treffen in den Schweizer Alpen den Schneekünstler Simon Beck. Er stapft weltweit riesige Mandalas in den Schnee.

KiKA LIVE - KiKA LIVE trifft die Astronautinnen, Teil 1

Folge vom 01.06.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Einmal im Leben ins Weltall fliegen und von dort aus auf die Erde blicken - ein Menschheitstraum, der leider nur für sehr Wenige in Erfüllung geht. Vor allem für sehr wenige Frauen. Und für deutsche Frauen bislang noch gar nicht. Es war tatsächlich noch nie eine deutsche Frau im Weltraum - kaum zu glauben. Die Initiative "Die Astronautin" möchte das dringend ändern und bildet deshalb zur Zeit zwei Frauen für diesen anspruchsvollen Job aus.

Video Link kopieren