Jess und Ben reisen zum ersten Mal nach Japan. In Tokio checken sie in ein Roboterhotel ein und besuchen das Kawaii Monster Café.

Die Schüler der Mandelbachtalschule in Ommersheim verraten Jess, was gerade angesagt ist. Was sasgt du zu Krawatten als Stylegimmick?

Beim Besuch der Waldschule des Bergwaldprojekts im Fichtelgebirge erwarten Jess und Ben spannende Infos über den Wald, die Umwelt und jede Menge Spaß.

Jess ist in Paris bei den Dreharbeiten der KiKA-Serie "Find me in Paris" dabei und erkundet mit Hauptdarstellerin Jessica Lord die Stadt.

Coole Hacks für Videoschalten, Homeschooling-Food und die besten Lockdown-Lieder: das bespricht Jess mit Schülern der Realschule am Schloss Borbeck Essen.

Jess und Ben wollen den "Berg der Leiden" in den französischen Alpen mit dem Fahrrad besiegen. Ob sie die L‘Alpe D’Huez-Etappe der Tour de France meistern?

In der historischen Mühle von Sanssouci trifft Ben Jonas Urbat, der Töne und Geräusche sammelt, um daraus Musik zu machen.

Lesen ist aktuell wieder angesagt wie lange nicht. Welche Bücher du lesen kannst, verraten dir Trendchecker aus Berlin. Das ist für alle Lesestoff dabei.

Emelie startet mit ihren Ponys Ella und Esther bei einer Geländeprüfung und Jess hilft, die Minishetlandponys anzuschirren.

Ein seltsames Jahr 2020 geht zu Ende. Jess und Ben hatten auch schöne Momente, mit tollen Gästen wie Tom Gregory. Seine Grußbotschaft zum Jahreswechsel.

KiKA LIVE - KiKA LIVE trifft die Astronautinnen, Teil 1

Folge vom 01.06.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Einmal im Leben ins Weltall fliegen und von dort aus auf die Erde blicken - ein Menschheitstraum, der leider nur für sehr Wenige in Erfüllung geht. Vor allem für sehr wenige Frauen. Und für deutsche Frauen bislang noch gar nicht. Es war tatsächlich noch nie eine deutsche Frau im Weltraum - kaum zu glauben. Die Initiative "Die Astronautin" möchte das dringend ändern und bildet deshalb zur Zeit zwei Frauen für diesen anspruchsvollen Job aus.

Video Link kopieren